die wichtigste aller fragen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von doris1982 19.03.10 - 20:41 Uhr

#kratz
hiiiii,

wie lange überleben spermien wirklich in der Vagina?
habe von 3 Tagen bis 2 Wochen mitlerweile alles im Netz gelesen.... Und wie oft soll man gv haben vor dem ES... ich möchte eben ein Mädchen :-) UND noch meine dümmste Frage: Schaden die Spermien von gestern z.B. den Spermien von heute in meiner Vagina.. So genug doofe fragen für heute...

Beitrag von schneckchen71 19.03.10 - 20:44 Uhr

Also ich denke alle 2 tage dürften ausreichend sein, denn die Spermien müssen sich ja auch mal erholen. Aber du solltest dich vielleicht nicht so auf ein Mädchen fixieren, sondern an die Sache ran gehen, egal was es wird, hauptsache Baby

LG

Beitrag von danielhasi 19.03.10 - 20:45 Uhr

Hallo

Ich glaube 72 std....aber 2 wochen habe ich noch nie gehört#rofl

Lg Trina

Beitrag von elke83 19.03.10 - 20:58 Uhr

hallo
meine auch 72 std. ist richtig.
2wochen möchte ich das zeug nicht in mir haben.#schwimmer
so weit ich weis soll man nur alle zwei tage #liebdrueck...,
damit die sammen anzahl nicht sinkt und der hoden zeit hat genügend neue #schwimmer zu produzieren.mir wäre egal ob mädchen oder junge ob socken an oder nicht.
lg.elke

Beitrag von sushi3 19.03.10 - 20:48 Uhr

tja, unsere TOCHTER wurde definitivund nachweislich NACH dem Es gezeugt, daher kann man das Geschlecht tatsächlich NICHT bestimmen, ob man vor oder nachm ES zeugt

Beitrag von jenny133 19.03.10 - 20:49 Uhr

Hallo

über die Dauer der Lebenszeit der Spermien kann dir niemand eine genaue Aussage machen.
Es kommt drauf an, wie dein Zervixschleim beschaffen ist. Und wie gut die Spermien deines Partners drauf sind. Von drei Tagen würde ich auf jeden Fall ausgehen. Es gibt hier auch Frauen, die nachweisslich erst sechs Tage nach dem letzten #sex einen ES hatten und SS sind. Mehr kann ich dir dazu nicht helfen.

Es heisst man sollte alle zwei Tage GV haben. Mit einem Mädchen kann ich dir nicht dienen ;-) Wenn du nen Tipp hast sag mir bescheid. Es heisst, das man nicht genau am ES Tag herzeln sollte, sondern zwei Tage vorher, da weibliche Spermien länger Leben, männliche dagegen schneller am Ei sind. Aber ich glaube letztenendes entscheidet der Zufall oder irgendwas anderes?!

Die Spermien können sich gegenseitig nicht "Schaden" Es ist so, das die Spermien erst durch "fruchtbaren Zervixschleim" reif gemacht werden um ein Ei zu befruchten. Es könnte dann am ES Tag sein, das die Spermien vom Tag vorher eben schon besser entwickelt sind und davon eins "gewinnt" ;-) Aber das ist doch letztenendes egal (sofern sie alle vom gleichen Mann sind :-p ) hauptsache SS?!

Hoffe ich konnte dir ein bisserl helfen?
LG
Melanie

Beitrag von jane-zoe83 19.03.10 - 20:56 Uhr

Hi

Da war doch vor kurzem ein toller Film auf N24 da wurde gesagt das die Spermien 4 Tage überleben können , aber ich denke auch, das es unterschiedlich ist .


Gruß Jane