geschwisterkinderwagen???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sugarcookies...wifey 19.03.10 - 20:57 Uhr

hallo mein sohn is jetzt 8 monate alt und ich bin in der 16ten woche schwanger
was fuer einen geschwisterkinderwagen koenntet ihr mir den empfehlen nach moeglichkeit wo die kids nebeneinander sitzen und bitte bitte nichtmehr als 300 euro oder so

vielen lieben dank the wifey

Beitrag von m_sam 19.03.10 - 21:07 Uhr

Ich hatte den Compact Twin von Baby Plus. Alugestell, Schwenkräder, gut zusammenzuklappen, leicht und wendig. Habe halt noch eine Softtragetasche gebraucht, aber die gibt es ja günstig zu ersteigern. Was ich gut fand - die großen Sonnenblenden am Verdeck sorgen dafür, dass das Kleine auch in Fahrtrichtung nicht geblendet wird. Man braucht keinen zusätzlichen Sonnenschirm. Verdecke unabhängig voneinander, so dass ein Kind schlafen kann usw. und vor allem gut, dass das größere Kind nicht ständig rüberfassen kann zum Kleinen.
http://123babyland.de/shop/article_2473/BabyPlus-Compact-Twin-navy-H09-07.html?pse=coa

Würde den Wagen immer wieder kaufen.

LG Samy

Beitrag von littleblackangel 19.03.10 - 21:18 Uhr

Hallo!

Meine zwei sind 13 Monate und 10 Tage auseinander...deine werden ja einen ähnlichen Abstand haben!

Wir haben keinen Zwillingswagen und auch keinen Geschwisterwagen. Die Kleine, mittlerweile 7 1/2 Monate alt, wird getragen, der Große, mittlerweile knapp 21 Monate, wird geschoben. Mittlerweile braucht sogar er kaum noch den Wagen, er läuft! Ich finde Geschwister/Zwillingswagen eher unnötig für die paar Monate! Trag doch anfangs und dann kauf dir einen hochwertigen Zwillingsbuggy, die sind wesentlich günstiger, kleiner und leichter!

Lieben Gruß,
Angel mit Lukas *21.06.08 und Anastasia *01.08.09

Beitrag von susannea 19.03.10 - 21:51 Uhr

Nebeneinander sind die Zwillingswagen, du mußt nur darauf achten, dass sie seperat verstellbar sind.

Evtl. guckst du mal bei ebay, da gibts oft kaum benutzte (weils mit Geschwisterkind dann evtl. doch anders gelöst wurde) für z.T. echt wenig Geld. Wir haben für einen nagelneu aussehenden (Firma kenn ich aber nicht) 80 Euro inklusive Versand gezahlt. Gerade die, wo Slebstabholung steht oder ähnliches sind meist günstig.