Welche Kleidergröße für 6jähriges Kind?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von birgit030778 20.03.10 - 08:09 Uhr

Ich wollte meiner Nichte ein Kleid zum Geburtstag kaufen. Sie wird in 2 Wochen 6 Jahre alt. Nun ist meine Schwester gerade im Urlaub und kann sie nicht erreichen.
Welche Größe trägt ein 6jähriges Kind in etwa? Meine Nichte ist normal groß. Kommt da Gr. 122 hin?

LG Birgit!

Beitrag von ayshe 20.03.10 - 08:22 Uhr

hm, schwer zu sagen.

ide fast oder sechsährigen mädchen, die ich kenne tragen 134.
meine tochter wird bald 6, ich kaufe zur zeit als oberbekleidung nur noch 140, da sind zwar die ärmel noch ein ißchen länger, aber wenn ich jetzt 134 kaufen würde, wäre es beim nächstn wachstumsschub schon recht knapp.

Beitrag von birgit030778 20.03.10 - 08:24 Uhr

Dann wird 122 doch etwas klein. #kratz

Beitrag von ayshe 20.03.10 - 11:42 Uhr

hm, den anderen antworten nach, kann 122 noch hinkommen oder 128.

aber es ist schon so, wie gesagt wurde, knochenbau und dabei vor allem eben auch die breite.
meine tochter hat nicht so ein schmales kreuz und deshalb wäre 128 schon allein in den schultern etwas schmal, aber bei anderen kann es passen.

meine tochter ist aber auch eher normal groß oder etwas an der oberen grenze, aber sie hat kurze beine, daher sagt vllt die körperhöhe generell nicht so viel aus.

und dann auch noch die tatsache, daß die kleidung so verschieden ausfällt.
manches hat meine tochter auch noch in 128, aber die sachen waren damals eher groß.

also klamotten größen sind echt ein übles thema ;-)

Beitrag von jules0815 20.03.10 - 09:01 Uhr

Naja, kommt auf den Knochenbau an und natürlich die Größe.

Meine Nichte (8) ist eher zierlich, von der Größe im Durchschnitt (aber was heißt das schon bei 20 cm Größenspannen?!). Sie trägt Größe 128/134.

Unser Sohn ist 6 und trägt Größe 140.


Ich würde lieber warten oder eine Nummer größer kaufen und es zur Not umtauschen, also 128.

LG

Beitrag von mini-bibo 20.03.10 - 09:20 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist 6, eher zierlich, ihr kauf ich alles in Grösse 128 :-)

LG mini

Beitrag von anita_kids 20.03.10 - 10:51 Uhr

Jasmin wird im Mai 7 und hat jetzt 122 (manches passt sogar noch 116), Darline hatte auch die Gr. in dem Alter. Wenn du sagst, sie ist normalgroß finde ich 122 vollkommen ausreichend.

LG Anita #blume

Beitrag von lisabet 20.03.10 - 10:54 Uhr

Mein Sohn wird nächste Woche 6 Jahre alt und trägt Kleidergröße 122. Im Vergleich zu Gleichaltrigen ist er vielleicht etwas zierlicher.

Ich würde im 134er Bereich versuchen.

LG Lisa;-)

Beitrag von biene301971 20.03.10 - 11:42 Uhr

Hallo

Habe /hatte hier 3 unterschiedliche meine Große hatte 134/140 in dem alter meine mittlere 122/128 und mein kleiner hat jetzt 116/122 er wird in einem Monat 6 ist aber auch eher klein.

lg

Claudia

Beitrag von girl08041983 20.03.10 - 14:00 Uhr

Huhu,

mein Sohn ist im Februar 6 geworden und ich hab grad 130/134 für ihn gekauft

Lg Lia

Beitrag von lenimelina 20.03.10 - 14:24 Uhr

Hallo
Mein Sohn wird im Sommer 6 J und hat jetzt in Oberteilen Größe 116/122.
Würde vielleicht eher 128 kaufen!
LG
melina

Beitrag von stjaerna80 20.03.10 - 14:58 Uhr

122 hört sich sehr gut an. Kommt ja natürlich an, welche Marke es ist. Mein Sohn ist sehr gross und sechs Jahre alt und hat Gr. 128.

Beitrag von sohnemann_max 20.03.10 - 16:51 Uhr

Hi,

würde eher 122 kaufen. Größer nicht.

Unser Sohn wird im August 6 und trägt noch 116 - er ist nicht der Größte aber doch noch normal...

Ich weiss auch nicht, hier schreiben immer so viele Größe 134/140. Ehrlich gesagt kenne ich kein einziges Kind, was wirklich diese Größe mit 6 Jahren trägt...#zitter. Und wir kennen wirklich viele Kinder.#gruebel - vielleicht doch nur Zwerge?!?

Aber macht ja nichts.

LG
Caro mit Max 5,5 Jahre und Lara 10 Monate

Beitrag von jules0815 22.03.10 - 13:26 Uhr

Vll. liegt es an der Region? ;-)

Mein Sohn ist 134 cm groß ( erwird im September 7 Jahre alt), sein Kumpel ist gerade 7 geworden und trägt auch Gr. 140. Und sie tragen es nicht als Nachthemden, sondern passend, außer in den Hosen, da ist es die Slim Version.


Ich kenne 2 kleinere Jungs die in dem ALter 116 tragen, aber der Rest ist echt größer!

LG

Beitrag von martina75 20.03.10 - 17:20 Uhr

Hallo,
unser Sohn wird im Mai 6, ist 1,20 m groß und wiegt knapp 21 kg. Er trägt je nach Hersteller von Gr. 116 bis Gr. 134, auf gut Glück kann ich ihm gar nichts mehr mitbringen. Dann müsste ich es garantiert wieder umtauschen.
Ich glaube, ich würde ihr statt des Kleides einen Gutschein machen, daß Du mit ihr shoppen gehen möchtest und sie sich ein Kleid aussuchen kann.
LG,
Martina75

Beitrag von piasvenja 22.03.10 - 06:03 Uhr

meine grosse wird 6 im sommer in oberteilen trägt sie 134
in hosen 122/128. ich denke das es ganz unterschiedlich ist je nach kind .

lg svenja