Baby 5 Monate alt, Babyschale bald zu klein! Was tun?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ramoswunschkind 20.03.10 - 09:15 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

mein Kleiner ist jetzt 5 Monate alt.
Am Dienstag waren wir bei der U5, hier die Werte:

74cm
8250gr
45,5cm Ku

Nun ist mein Problem das Ryan kaum noch Platz im Maxi Cosi nach oben hin hat.
Ich würd jetzt gerne wissen was ich dann am besten tun soll, sitzen im Kindersitz kann er ja noch nicht.

Hat jmd Erfahrungen damit uhd mir ein paar Tipps was ich jetzt machen kann?
Gibts da vielleicht so lang ne Übergangslösung?


Danke im vorraus


Lg Ramo mit Ryan *12.10.2009#verliebt

Beitrag von kiwi-kirsche 20.03.10 - 09:18 Uhr

Hallo,
also Niklas hatte ungefähr die gleichen Daten bei der U5, nur dass er ein Kilo mehr drauf hatte. Mussten dann ein paar Wochen nach der U5, ca. mit 7,5 Monaten auf nen großen SItz wechseln.
Am sichersten sind dann sogenannte "Reboarder", aber die passen nicht in jedes Auto.....

Da er ja noch Keine 9 Kilo hat musst du wohl oder übel eine größere Babyschale kaufen....

lg
Kiwi

Beitrag von pretty-mama 20.03.10 - 09:39 Uhr


Guten Morgen,

also meine Tochter wird am Montag 1 Jahr alt und hatte vor 1 Woche bei der U6 74cm und 9500g.
Wir haben im Maxi Cosi ca. noch 4-5cm Platz nach oben!

Vielleicht findest Du eine günstige Babyschale, die etwas größer ist.

lg
Tanja

Beitrag von dragonmother 20.03.10 - 10:29 Uhr

Es gibt Kindersitze die von 0-18kg gehen.

Die kann man Anfangs rückwärts gerichtet einbauen wie eine Babyschale.

Sehr praktisch. Hatten wir für unseren Sohn seid er 3 Monate ist und nutzen ihn jetzt noch.

Lg

Beitrag von talamira 20.03.10 - 10:56 Uhr

Wir haben auch einen Reboarder (rückwärtsgerichteten Kindersitz), der von 0-18 kg geht - den BeSafe IZI Combi. Da sitzt unser jetzt drin, seit er 9 Monate alt ist bzw. liegt, da man auch eine Liegeposition einstellen kann (gleiche Position wie in der Babyschale). Komfortabel, bis ca. 4 Jahre nutzbar, sehr sicher, aber auch nicht gerade preiswert. Aber die Sicherheit des eigenen Kindes, vor allem im Straßenverkehr, sollte es einem wert sein!

Beitrag von ramoswunschkind 20.03.10 - 12:46 Uhr

Vielen Dank an alle, werd mich dann mal informieren!!!

Schönes Wochenende!!!! :-D

Beitrag von italyelfchen 20.03.10 - 16:50 Uhr

Huhu,

Sophia war mit 10 Monaten 83 cm groß (mit 5 Monaten übrigens 76 cm) und sie hat gerade noch in den Maxicosi gepaßt! Zum Glück konnte sie gerade dann sitzen und konnte in den größeren Sitz wechseln! Mit 74 cm paßt ein Baby ganz sicher noch in die gängigen Maxicosi-Modelle, das täuscht! Die Beine dürfen rausgucken, die Haare auch! Der Kopf darf nur nicht richtig drüber ragen!

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von ramoswunschkind 20.03.10 - 20:26 Uhr

:-D Dankeschön