Juchhu: erst Ovu fett+ heute SST +

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yippih 20.03.10 - 10:09 Uhr

Guten Morgen zusammen!

Donnerstag nachmittag hatte ich ein schwach positives Orakel, gestern morgen dann ein fett positives (siehe auch Foto in VK). NMT ist heute oder morgen. Da der Ovu gestern so fett positiv war, dachte ich der 25er SST (Pregnafix grün) würde dann wohl heute schon anschlagen, hat er auch :-D #huepf :D

Hier meine Anzeichen, für die die noch hibbeln:

Also von Sonntag bis Dienstag ein punktuelles Pieksen linke Seite der Gebärmutter, wenn der FA jetzt noch sagt, das Ei hätte sich dort eingenistet. Dann hätte ich wahrscheinlich tatsächlich die Einnistung gespürt - kann natürlich auch sonst was gewesen sein. Seit Anfang der Woche Müdigkeit und manchmal etwas Schwindel beim schnellen Aufstehen. Außerdem minimalste Übelkeit. Heute kommen mir die Brüste zum ersten Mal größer/voller vor (hatte ich in der ersten SS auch schon früh), gestern war der BH unangenehm (hab mich dessen dann entledigt ;-)). Seit Anfang der Woche schmeckt der Kaffee bitter.

So, ich glaube das ist alles. Ach ja, nach ES hatte ich schlechte Haut, seit Anfang der Woche schöne :-) (Hmm, wenn ich so zurück denke: Bei unserer Tochter hatte ich eine wunderschöne Haut, bei unserem Sohn habe ich mich in den ersten Wochen in die Pubertät zurückversetzt gefühlt ;-) Was das wohl heißen mag? ;-))

Hier noch meine Glückskurve.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492850&user_id=513761

Euche allen alles, alles #herzlich & weiterhin viel #klee
Katrin

P.S.: Zum Orakeln: Im letzten Zyklus hatte ich in den Tagen vor NMT auch eine zweite Linie allerdings war die sehr schwach und wurde auch nicht stärker - kein Vergleich zu jetzt. Da war die 2. Linie wie gesagt stärker! als die erste. Denke mal, wenn man das Orakel richtig zu deuten weiß und man schon selbst negative Orakel hatte, kann einem das schon ein bißchen was verraten ;-) (Sicherheit bringt dann natürlich der SST.)

P.P.S.: Abeglaufene Personastäbchen funktionieren nach wie vor. Mein ES-Test sowie das Orakel wurden wunderbar von den Stäbchen erkannt, die immerhin schon seit Juni 2006 abgelaufen sind. Weiß halt nur nicht, ob der Computer sie noch auswerten kann, hab's so gemacht. Zur Verhütung würde ich sie trotzdem nur bedingt nutzen.

Beitrag von schumania15 20.03.10 - 10:16 Uhr

#herzlichen Glückwunsch :-D Wünsche dir alles Gute #klee

Beitrag von yippih 20.03.10 - 10:18 Uhr

Danke #danke

Beitrag von elmi1211 20.03.10 - 10:19 Uhr

Wünsch dir auch alles Gute und gaanz viel Gesundheit und Liebe

Beitrag von yippih 20.03.10 - 10:20 Uhr

Danke Dir #danke

Beitrag von svetmit 20.03.10 - 10:25 Uhr

Herzlichen Glückwunsch und schöne Kugelzeit!

Danke für deine Beschreibungen:-)

#ole#ole#ole
Svetmit

Beitrag von yippih 20.03.10 - 20:08 Uhr

Gern geschehen! Ich weiß ja, wie man um jede Info dankbar ist ;-)

Alles Gute!

Katrin

Beitrag von kirsten0704 20.03.10 - 10:27 Uhr

Hey klasse.

Herzlichen Glückwunsch.

Wünsche dir eine superschöne Kugelzeit und alles Gute :-)

LG Kirsten

Beitrag von yippih 20.03.10 - 20:09 Uhr

Danke schön!

#herzlich