antibiotika und stillen - dringend

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von s-hibbel 20.03.10 - 10:16 Uhr


Hallo und guten Morgen,

mein arzt hat mir gestern geraten wegen eine schlimmen erkältung mit fieber , gliederschmerzen und so antibiotika zu nehmen. wisst ihr, welches man im notfall nehmen kann.
Tagsüber kommt der kleine nur noch selten zum trinken und trinkt meist auch ziemlich wenig, aber nachts kommt er zum teil 4-5 mal und trinkt ab und zu auch ziemlich ordentlich.
gibt es da eine sorte, die man - vielleicht doch nehmen könnte, ohne sich große sorgen zu machen ???
danke und lg,
Tanja
#kratz

Beitrag von akti_mel 20.03.10 - 10:18 Uhr

hat sich da dein arzt nicht drum gekümmert? antibiotika bekommt man ja auch nicht einfach so in der apotheke zu kaufen. #kratz

er soll sich mal mit embryotox kurzzschließen.

gruß und gute besserung

mel

Beitrag von s-hibbel 20.03.10 - 10:24 Uhr

ist ein freund von uns; der kann mir auch wochenends rezept schreiben.
ich hab am freitag mittag zuerst mal nein gesagt wegen stillen.
Habe grade eben embryotox internetseite gefunden.
Danke für den tip !!!

Beitrag von akti_mel 20.03.10 - 10:47 Uhr

#aha

Na dann mal gute Besserung! Ich hoffe, Du findest was. Ich musste bisher kein Antibiotika während der Stillzeit nehmen. #schwitz

LG Mel

Beitrag von schnee-weisschen 20.03.10 - 10:23 Uhr

Hallo,

ne Erkältung oder ein grippaler Infekt wird durch Viren hervorgerufen. Ein Antibiotikum würde da nicht helfen.

Ansonsten kann während der Stillzeit Penicillin verschrieben werden, das darf auch in der SS angewendet werden.

VG

sw

Beitrag von s-hibbel 20.03.10 - 10:26 Uhr

der arzt hat blutsenkung gemacht - bin zusätzlich zur Grippe anscheindend auch bakteriös....
#schock
aber ich sag ihm dann, dass ich penicillin nehmen kann...
lg