Brauche Hilfe zwecks Haustürdeko

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von bera2002 20.03.10 - 11:22 Uhr

Hallo zusammen,
wir ziehen in 4 Wochen in ein EFH. Die Vorbesitzer hatten ein Ledernamensschild an die Haustüre geklebt.:-[
Es sieht dahinter jetzt nicht wirklich gut aus.:-(
Jetzt hab ich mir überlegt auch ein Namensschild oder vielleicht eine andere schöne Türdeko hinzumachen. Ich hab bloss kein Plan wo ich was ansprechendes herbekomme. Die Suche im Web war wenig ergiebig.
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Wäre für jede Hilfe dankbar.;-)

LG und #danke

Beitrag von giana78 20.03.10 - 12:43 Uhr

Vielleicht bist du kreativ und machst eins aus Salzteig?!

Beitrag von ellanutella 20.03.10 - 15:42 Uhr

Aaaaaaaahhh!!!

Salzteig geht gar nicht. Tiefste 80er Jahre.

Beitrag von ellanutella 20.03.10 - 15:44 Uhr

Hi,

im Grunde kannst Du alles an die Tür hängen was Du schön findest.

Schlicht, zur Jahreszeit passend. Ich finde es immer schön, wenn etwas frisches an der Tür hängt. Das können auch einfache Zweige sein.

Beitrag von windsbraut69 21.03.10 - 08:19 Uhr

Sie möchte aber den Fleck verdecken, den das Schild der Vorgänger hinterlassen hat.

Ob man dazu Zweige an die Wand tackern sollte?

Gruß,

W

Beitrag von ellanutella 21.03.10 - 12:10 Uhr

Wer redet denn von an die Wand tackern?

Beitrag von windsbraut69 22.03.10 - 14:45 Uhr

Ja, wie willst Du denn sonst mit Zweigen einen häßlichen Zweck auf Höhe des Klingelknopfes verdecken???