Kindlein-Komm-Tee: Dosierung? Zeitpunkt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ninad81 20.03.10 - 11:23 Uhr

Brauche mal Rat an alle, die mit Kindlein-Komm-Tee mehr Ahnung haben als ich.
Habe heute den Tee erhalten und weiß jetzt nicht wie und wann ich anfange:
1) Wann kann ich anfangen? Bin im Zyklus gerade ca. bei ES +1
2) Wie muss ich den Tee dosieren und zubereiten?
3)Wie viel muss/kann ich täglich trinken?

Bin dankbar über Hinweise und Tipps.
Nina

Beitrag von diana-br. 20.03.10 - 11:27 Uhr

Also soweit ich weiss:
Musst du kurz nach Mens damit anfangen und bis zum Zyklusende trinken jeden Tag einen Liter auf den Tag verteilt, und dann eine Woche pause machen...

1 Liter Wasser mit einen Esslöffel 10 Min ziehen lassen!

Beitrag von saskia33 20.03.10 - 11:28 Uhr

1 Eßl.pro Liter ist viel zu wenig,man nimmt 2-3 Eßl.pro Liter!!!
So trinkst du nur verdünnte plürre!!!

Beitrag von diana-br. 20.03.10 - 11:30 Uhr

Ok, wie gesagt ich weiss es nicht sicher, hab das nur immer gelesen!

Beitrag von ninad81 20.03.10 - 11:31 Uhr

Aber die Info, dass man nach der Mens anfängt ist richtig?

Beitrag von saskia33 20.03.10 - 11:33 Uhr

Ja ;-)
Man fängt ab Mens damit an und trinkt es bis zum NMT und kannst dann ein paar Tage Pause machen!

Du kannst aber bis 1 1/2 Liter davon trinken#hicks
Ich finde diesen Tee furchtbar,bin jetzt wieder auf meinen Storchenschnabeltee(Kindsmachertee) umgestiegen #schwitz

Beitrag von ninad81 20.03.10 - 11:35 Uhr

Und was ist der Unterschied zwischen Kindlein-Komm und Storchenschnabel?

Beitrag von tatti73 20.03.10 - 11:38 Uhr

Storchenschnabel ist nur Storchenschnabel ;-)

KK Tee hat noch einiges mehr drin.

Frauenmantel 50g
Johanniskraut,50g
Echtes Labkraut, 50g
Ruprechtskraut, (Storchenschnabel) 50g
Schafgarbe, 50g
Stein- Klee, 50g
Weiße Taubnesselblüten 10g

Beitrag von saskia33 20.03.10 - 11:40 Uhr

KK Tee ist ne Mischung und der Storchenschnabel ist ein Tee für sich!

http://www.natura-naturans.de/artikel/kinderwunsch.htm

Wirde seit Jahrhunderten schon bei Kinderwunsch getrunken,der steigert die Fruchtbarkeit ;-)
Früher wurde dieses Kraut den Tieren ins Futter gemischt damit diese schneller Trächtig werden ;-)

Ich hab den damals vor meiner 2ten SST getrunken #verliebt

Beitrag von saskia33 20.03.10 - 11:41 Uhr

Ach ja und nach dem ES trinke ich den Frauenmantel pur ;-)

Beitrag von tatti73 20.03.10 - 11:31 Uhr

Ich heme vier Teelöffel auf eine liter.
Anfangen kannst du wann du willst. du kannst den tee ja den ganzen zyklus über trinken.

Beitrag von ninad81 20.03.10 - 11:32 Uhr

Hab auch gehört, dass man zwischendurch Pause machen soll. Stimmt das?

Beitrag von tatti73 20.03.10 - 11:34 Uhr

entweder du trinkst 60 tage dann eine woche pause. oder eben den zyklus durch und pause während der mens.
geht beides.

Beitrag von laleloo86 20.03.10 - 11:47 Uhr

Hallo :-)

1.) Kannst jederzeit im Zyklus damit anfangen.
2.) 2-3 EL auf 1L Wasser und 10-15 Minuten ziehen lassen
3.) den 1L ueber den Tag verteilt trinken.

Nach 6 Wochen macht man eine Woche Pause damit sich der Koerper nicht dran gewoehnt.
Und man sollte den Tee nicht suessen.

LG