hilfe?! hab da ein paar fragen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hopsdrops 20.03.10 - 12:48 Uhr

hallo!

man man, mein erster eintrag in diesem forum.. bin grade ein bisschen stolz wie oskar #huepf

jedenfalls bin ich - wie man wahrscheinlich deshalb vermuten kann - grade erst frisch schwanger (gerechnet bei 6+0 heute #freu).

hatte nur ein ganz kurzes telefonat mit meiner fä bisher und dachte mir, ich bringe meine fragen dann bis zum termin erstmal hier an.

erstmal habe ich seit dem bad vorhin immer mal zwischendurch ein unfreundliches stechen in der gebärmuttergegend. nicht wirklich schmerzhaft, aber unangenehm.

ich weiß, es sind keine ärzte hier, aber wenn das bei euch auch so ist, bin ich erstmal beruhigt. hab ja auch keine blutungen und so und gehe erstmal davon aus, dass es nichts schlimmes ist. :-)

dann bin ich nachher auf einen geburtstag eingeladen. und da wollte ich mal fragen, ob soßen mit rotwein ein problem sind #kratz ich weiß, dass alkohol pur nicht so gut ist, allerdings ist der in einer soße ja abgekocht... kann mir da jemand helfen?

sooo, das wars erstmal :-)
#danke für antworten und liebe grüße
hopsdrops

Beitrag von swety.k 20.03.10 - 12:51 Uhr

Hallo,

bezüglich der Stiche kann ich Dir nichts sagen, aber ich würde mir an Deiner Stelle nicht allzu große Sorgen machen. Warum sollte auch was sein? Man hat in der Schwangerschaft alle möglichen Wehwehchen, das gehört eben dazu. ;-)

Rotweinsoße ist kein Problem, wenn sie richtig gekocht hat. Alkohol hat eine niedrigeren Siedepunkt als Wasser, sodaß er sich beim Kochen einfach verflüchtigt. Die Soße schmeckt also nach Rotwein, aber es ist kein Alk mehr drin.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von hopsdrops 20.03.10 - 12:54 Uhr

juhuuu #huepf dann kann das gulasch ja kommen #freu

... ich hab mir schon gedacht, dass ich mir wahrscheinlich umsonst ins hemd mache, aber ich hab solange auf diesen positiven test warten müssen, da hab ich einfach ein bisschen sorge....

danke für die antwort und ein schönes wochenende :-)
hopsdrops

Beitrag von jemmy 20.03.10 - 12:54 Uhr

Hallo hopsdrops,

erstmal ganz herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

Ein Ziehen, Stechen, ähnliches in der Gebärmuttergegend ist normal und kann teilweise auch richtig weh tun. Das dehnt sich ja nun alles, mach dir da also keinen Kopf.

Als Köchin kann ich dir sagen, dass eine Soße eine gute Zeit auf dem Herd kocht und bereits nach 5 Minuten blubbernden Kochen ist der Alkohol verflogen und zurück bleiben nur die Geschmacksstoffe vom -in dem Fall- Rotwein !
Lass es dir also schmecken und genieß den Abend.

Liebe Grüße
-jemmy- (ET+5)