1. Mens nach Geburt - sehr stark?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von adcn 20.03.10 - 14:51 Uhr

Hallo Mädels

Ich habe vor knapp 2 Monaten entbunden.
Obwohl ich stille, habe ich bereits gestern wieder meine 1. Mens bekommen. Hab mich da eigentlich darüber gefreut, denn ab jetzt kann ich wieder mit NFP verhüten! Aber jetzt ist diese Mens seeeehr stark seit heute. Laufe richtig aus und wehe, ich wechsle den Tampon mal 2 Stunden nicht. #klatsch

Was meint ihr, ist das normal? Hattet ihr das auch?

Liebe Grüsse und Danke
Angela mit Cedric (2008) und Celine (2010)

Beitrag von mike-marie 20.03.10 - 15:06 Uhr

Ich hab auch seit Mittwoch meine Mens nach 3,5 Monaten. Stille auch voll.

Ich blute wie so ein abgestochenes Schwein, benutze schon die OB's Super Plus und muss ständig wechseln. Ich hoffe das hat bald ein ende #schwitz

Lg

Beitrag von juliasmama 20.03.10 - 16:10 Uhr

Mir ging es genau soo nach 5 wochen hatte ich meine rote Pest wieder und das auch troz voll stillens.
habe geblutut als ob ich am verbluten wäre also ist das völlig normal.

Beitrag von nicola_noah 20.03.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

Mein KS ist nun 7 Wochen her und ich habe vor 2 Tagen meine 1.Periode bekommen.
Am ersten Tag dachte ich noch:"Och schön, ist ja garnicht soviel."
Das war wohl nix...Die Nacht musste ich 4x aufstehen und die Einlagen wechseln#schock
Alle halbe Stunde muss ich wechseln gehen soviel ist das.

P.s.Wenn Du auch soviel blutest dann denk daran ein Eisenpräparat zu dir zu nehmen;-)

Beitrag von shorty23 20.03.10 - 20:25 Uhr

Hallo Angela,

ja, so war das bei mir auch, ich dachte ich verblute und ich musste am Anfang fast jede halbe Stunde wechseln. Habe meine Tage auch wieder recht früh bekommen, obwohl ich voll gestillt habe ... passiert aber bei einigen. Ist also alles normal.

LG