Untersuchungen beim FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dejan86 20.03.10 - 14:58 Uhr

hey ihr urbianer.
hab mal ne frage......?

wenn sich bei längere zeit keine ss einstellt welche untersuchungen führt der FA dann aus.......

lg danke


dejan mit #herzlich ganz fest im #herzlich

Beitrag von tdhille 20.03.10 - 15:06 Uhr

Denke aufjedenfall nen Bluttest um deine Hormone zu überprüfen und nachschauen ob organisch alles Ok ist. D.h. Ultraschall.
Bei mir wurd damals dann noch im KH ne Ausscharbung der Gebärmutter durchgeführt und ne Durchspülung der Eileiter, um sicherzugehen dass da alles i.O. ist!

Lg Tanja #sonne

Beitrag von dejan86 20.03.10 - 15:11 Uhr

hmmm das lässt mich zweifeln an meine FA,denn ich hatte ja im juni letztes jahr ne fg....und danach hat sie mich einmal untersucht.....

Ich war öffters da weil ich ein total beschissenen zyklus habe sie hat ultraschall gemacht und meinte wäre alles okay.......blut abgenommen und solche Dinge hat sie garnicht gemacht.....außer mir gesagt das ich jetzt 2 zyklen
tempi führen soll.......