BITTE UM HILFE!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samantha79 20.03.10 - 15:12 Uhr

Hallo!
War heute vormittag mit meinem Mann und meinen drei Kindern Babyshoppen #huepf
nun hab ich MIGRÄNE :-[
könnt ihr mir was empfehlen, damit ich mich nicht weiterquäle???????? #schmoll

BITTE ich pflehe euch an, mein kopf explodiert fast! War ebend baden, aber hilft nicht wirklich!!


Lg samantha (37.ssw.)

Beitrag von babybauch2010 20.03.10 - 15:13 Uhr

hallo



Also meine Hebamme sagte mir immer bevor ich mich Quäle soll ich Paracetamohl nehmen das würde ich dir nun auch mal Empfehlen


mfg babybauch2010 #verliebt Adam 20 Tage Jung

Beitrag von babe2006 20.03.10 - 15:13 Uhr

huhu

nimm doch ne Paracetamol, kann man bedenkenlos in der SS nehmen...

mir hilft auch immer ein kalter Umschlag auf der Stirn...

viel trinken und ne Magnesium...

lg

Beitrag von samantha79 20.03.10 - 15:15 Uhr

Der mist ist nur eine tablette schlägt nicht an!! :-[
so wie es aussieht werde ich wohl heute wieder gegen 19.oo uhr ins bett gehen #schmoll

Beitrag von nana13 20.03.10 - 15:20 Uhr

hi, da ich alleine zuhause mit einem kleinem junge war und so starke kopfschmerzen hatte, kurz vor migräne,habe ich 2 genommen.

ich wusste das ich den ganzen tag niemand helfen könnte und lukas war krank und hat viel geweint.

es wäre sicher besser nur eine zunehmen, aber eine ausnahme kan man da auch mal machen

Beitrag von windsbraut69 21.03.10 - 09:36 Uhr

So fit wie Du bist, hast Du sicher keine Migräne!
Damit hockt man nicht stundenlang am Rechner und badet....

Beitrag von babygirl2010 20.03.10 - 15:16 Uhr

Paracetamol...

Gute Besserung!#klee

Beitrag von lusanna 20.03.10 - 15:16 Uhr

Einen Kaffee kannst du probieren oder ein Glas Cola mit Zitrone...aber bei richtiger Migräne nimm lieber ne Paracetamol und mach dunkel und ab ins Bett

#klee gute Besserung

Beitrag von nana13 20.03.10 - 15:17 Uhr

HI,

Mir hilft da manchmal ein coldbag über das gesicht zufahren.
ruhe und dunkelheit.
du darfst auch panadol nehmen, hilft warscheinlich nur wenig, aber evt kanst du dan einschlafen.


wen bei mir nichts mehr geholfen hat war erbrechen meiste eine erleichterung, meist nur kurz,aber danach konnte ich mich hinlegen und schlafen.
nach dem schlaf war es bei mir besser.
aber ich habe meist gleich so 2-3 tage migräne.

ach ja ich habe dan meist hunger, aber essen verschlimmert es bei mir immer, vorallem alles was fettig und oder süss ist.

gute besserung.

lg nana

Beitrag von canadia.und.baby. 20.03.10 - 15:19 Uhr

Para, Kalter Waschlappen in stirn und nacken , komplett dunkles zimmer und vorallem weg vorm PC

Beitrag von samantha79 20.03.10 - 15:20 Uhr

weg vom pc, OK ... brauchte nur hilfe #schmoll

Beitrag von inci. 20.03.10 - 15:23 Uhr

Na so schlim kannst ja nicht sein wenn du hier noch schreiben kannst

Beitrag von mila... 20.03.10 - 16:03 Uhr

Ging mir letztens auch so als ich mit meiner Tochter bei Toys r us war, man wird in der Schwangerschaft wohl empfindlicher.
Da ich nicht wusste ob ich meine Augentropfen in der Schwangerschaft verwenden darf , ( denke aber ehr mal nicht) , habe ich erstmal meine Augen versucht mit kaltemWasser auszuspülen ,sind ja meist die Augen die in den Geschäften durch die Chemikalien gereizt sind und Kopfschmerzen verursachen. Wurde aber trotzdem schlimmer , dass ich gleich erbrechen musste.
Half im Endeffekt nur noch Paracetamol und hinlegen.
Ich habe mir geschworen nicht mehr shoppen zu gehen ---#schein

Beitrag von blinki.bill 20.03.10 - 16:55 Uhr



hallo du,

hatte letzting auch totale migräne, wollte aber nicht zu tabletten greifen.

also wurde mir empfholen minzöl auf die schlefen aufzubringen.

nen klaten waschlappen auf die stirn legen.

alle sbadunkeln, udn abins bett legen.

und mir hat es echt geholfen.

liebe grüße

daniela