Unterschied Aptamil Pre und Milumil Pre?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von andrea-27 20.03.10 - 16:01 Uhr

Hallo ihr lieben.

Meine Frage steht ja schon oben, wisst ihr eventuell den unterschied bis auf den Preis?
Habe gerade mal gegoogelt aber nur alte Beiträge gefunden, nichts aktuelles. LCP ist in beiden enthalten und auch sonst ist in beiden das selbe enthalten.
Bin gerade dabei von Aptamil Pre auf Milumil Pre zu wechseln und ich habe den eindruck das mein kleiner weniger blähungen hat und länger satt bleibt.
Ist ja beides von Milupa aber irgendwas muss doch den großen Preisunterschied rechtfertigen.

Liebe Grüße
andrea-27

Beitrag von nini00 20.03.10 - 16:14 Uhr

Huhu!

Ich habe erst auch aptamil pre gehabt aber die hat immer total geschäumt und meine kleine hatte blähungen und komischen stuhlgang!
Habe dann milumil pre angeguckt und auch gewechselt! Auch wenn die inhaltstoffe sehr ähnlich , (musst du mal auf der verpackung vergleichen) ;-) Hat meine Tochter die gut vertragen! Blähnungen waren weg #freu

Lg,Nini

Beitrag von romance 20.03.10 - 16:42 Uhr

Huhu,

ich bin von Beba auf Milumil umgestiegen. Seitdem keine Blähungen mehr, sie pupt ohne Probleme. Und sonst auch keine Probleme. Milumil schäumt nicht, löst sich sehr gut auf wenn sie auf die richtigen Temp. ist. Sonst klumpt es wenn es zu heiß ist.

Und bei DM haben ich es für ca. 8 Euro gesehen. Das billigste bis jetzt.

LG Netti