Gringende Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von theomela 20.03.10 - 16:37 Uhr

Hallo,

hattet ihr am anfang auch ein ziehen und leichtes stechen im unterleib evt. auch an den Eileitern?
Ich hatte schon eine fg und bin total angespannt ob das normal ist, habe erst nächste woche einen Termin bei meiner fa. bekommen.

Danke im vorraus

Beitrag von murmel-87-koeln- 20.03.10 - 16:39 Uhr

huhu ich hatte das am anfang auch gehabt und dann hatte ich auch immer angst das es ne eileiterschwangerschaft ist.

doch war es nicht, mein arzt sagte das seien die mutterbänder.

gruss annika

Beitrag von babylove22 20.03.10 - 16:40 Uhr

Guck doch mal ein paar Postings weiter unten von esmerella88 #aha

Beitrag von usen 20.03.10 - 17:04 Uhr

Hey,

ich hatte auch ein starkes ziehen in der Leistengegend, aber ich kann dich soweit beruhigen, das es völlig normal ist, alles fängt sich jetzt schon an zu dehnen, du solltest regelmäßig Magnesium zu dir nehmen, das hat mir meine FÄ verschrieben und das hat wirklich geholfen :o)