immer schneller sex??

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ramona88 20.03.10 - 18:27 Uhr

hallo mädels

ich hab da mal so ne frage was mich manchmal echt nachdenklich und verdammt traurig macht.
mein mann und ich haben ca 3 mal die woche sex, normal eben. aber immer kurz, er kommt nach 10 min oder schon nach 5 min. er schafft es nur selten "länger"
ich bin im 4 monat schwanger mit dem 2 kind. und naja bin nicht die schlankste (100 kg) und hab da eh immer meine "probleme mit" naja jetzt weiss ich nicht, er hat mich schon dick kennengelernt und er sagt er hat da nichts gegen. aber wieso kommt er so schnell? ich mach beim sex fast nichts mehr:-( lieg eigtl nur noch da, weil ich mich wegen meiner figur so schäme. er meinte er fände mich so "geil" und das hatte er noch bei keiner das alles so schnell ging.
auch wenn ich ihn mit der hand oder mund befridige kommt er auch so schnell :(
wie würdet ihr euch denn fühlen?? fühl mich manchmal, so wie eine sexmatratze schnell drüber und fertig, ich meine er schaut immer das ich auch komme aber trotzdem, immer so ne kurze sache und ich finde es sehr schade und das weiss er auch...naja oder würdet ihr es als kompliment aufnehmen das er so schnell kommt??

danke schonmal:-(

Beitrag von xxtanja18xx 20.03.10 - 18:46 Uhr

Hy!!

mach dir mal nicht so viele Gedanken...würde mir an deiner Stelle eher gedanken machen, wenn er keinen hochbekommen würde...klar ist blöd, das er nicht so lange kann, vieleicht solltest du mal wieder mehr machen??

Aber eins verstehe ich nicht, wenn du schon immer "dick" warst...und dir das schon immer peinlich war, wieso hast du nichts dagegen gemacht...kla nu bist du ss...

Als ich entbunden hatte, war ich bei 80kg...vor beiden ss war ich bei 50kg.

Habe innerhalb von 3Monaten 20kg abgenommen und bin seid dem immer bei 58-60kg...

Wenn ich mich nicht wohl fühle, tue ich was dagegen...

Lg

Beitrag von ramona88 20.03.10 - 18:58 Uhr

hey

mein sohn ist nun 3 jahre alt und ich hab mal ab und mal zu genommen, und dann haben wir uns für ein 2tes entschieden, wenn das kleine da ist werd ich auch wieder auf meine 60 kg kommen, hoff ich. oder 70. aber die habe ich im moment nicht.

weiss nicht was ich davon halten soll wenn er so schnell kommt...das verwirrt mich

Beitrag von littledream 20.03.10 - 22:24 Uhr

Also ich denke nicht das es ein schlechtes zeichen ist, ganz im gegenteil, er ist halt so geil auf dich, dass es ihm fix kommt. Das liegt nu mal in der Natur der Männer :)

Ich denke du hast ein schlechtes gefühl, weil du dich nicht wohl fühlst. Würde er dich nicht begehren, dann würde er nicht dreimal die woche mit dir schlafen. Sondern würde es sich vielleicht selbst machen oder wie auch immer.
Bzw er würde gar keinen hochbekommen, wenn er dich nicht heiß oder begehrenswert findet :)

Ich denke es sind auch die Hormone :) Ich war in beiden schwangerschaften auch nah am wasser gebaut und hab mich oft gleich angegriffen gefühlt.

lg und alles gute :)
dream

Beitrag von kompliment 20.03.10 - 19:17 Uhr

bei meinem mann ist das mal so und mal so... manchmal kommt er eeeeewig nicht (jedenfalls nicht beim normalen verkehr) und da mach ich mir dann echt gedanken.
oft kommt er aber auch schnell, grade beim oralverkehr. ehrlich gesagt ist das für mich eins der größten komplimente überhaupt! ich freu mich tierisch darüber, denn scheinbar findet er es ja unsagbar geil mit mir #verliebt was will "frau" mehr? :-p

Beitrag von ramona88 20.03.10 - 19:34 Uhr

es ist ja auch schön, aber eben auch irgendwie komisch das alles so blitz schnell geht....finde ich...da denk ich mir manchmal huii an was denkt er denn jetzt??

naja vllt sinds meine hormone lach

Beitrag von kompliment 20.03.10 - 22:21 Uhr

kann ich gut nachvollziehen #liebdrueck
ich bin selbst im 8. monat schwanger und mach mir wegen jedem mist gedanken, auch wegen jeder attraktiven frau, die ich sehe. und frag mich immer "was findet dieser mann an mir denn soooo toll???"
aber dann versuche ich einfach mich darüber zu freuen und genieße es #verliebt

Beitrag von barbara67 20.03.10 - 22:36 Uhr

Hallo Ramona,
das würde ich gar nicht persönlich nehmen. Viele Männer kommen schnell und bei deinem scheint es ja schon immer so zu sein. Und dreimal Sex in der Woche ist doch ein Zeichen, daß euer Liebesleben funktioniert. Wenn er dich nicht lieben oder begehrenswert finden würde, hättet ihr nicht so ein ausgeglichenes und reges Sexualleben. Nun bist du schwanger und dein Körper verändert sich, vielleicht kommst du deswegen mit deiner Figur zur Zeit selbst nicht zurecht. Denn diese Figur hast du ja nicht erst seit gestern und dein Mann liebt dich doch so, wie du bist.
Barbara

Beitrag von hummelinchen 20.03.10 - 23:06 Uhr

wenn er dich dick kennengelernt hat, dann hat er dich auch dick lieben gelernt... Das ist es also nicht.... #liebdrueck
Aber vllt. kennst du das ja aus vielen anderen Lebenssituationen. Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung... Das sind riesige Unterschiede...
Vllt. denkt dein Mann das du ihn für einen Versager hältst, weil er so schnell kommt.... wer weiß....
Am besten redet ihr darüber... sag ihm, was das mit dir macht... eine gesunde Beziehung hält so ein Gespräch aus... :-)
Es kann auch eine reine körperliche Geschichte sien, so was gibt es... wie man das nennt weiß ich nicht, irgendwie "vorschnellen Orgasmus"... ????

lg Tanja

Beitrag von freudich!!! 21.03.10 - 01:36 Uhr

das kenne ich.
ich bin zwar schlank, aber mein mann kommt auch immer ziemlich schnell beim sex.
da wir immer ehrlich zueinander sind und auch darüber reden, weiß ich jetzt das er so schnell kommt, weil ich wie sagt er immer so schön "zu geil" bin.
ich würde mir eher gedanken machen, wenn er keinen nhoch bekommt oder ewig lang braucht und "er" dann vielleicht noch wieder schlaff wird.
gibt es ja auch alles.
ich denke zu hast keinen grund zur sorge.

Beitrag von pcp 21.03.10 - 12:32 Uhr

Ich will Dir nicht zu nahe treten, aber Du schreibst selbst Du machst beim Sex fast nichts mehr und liegst nur so da.

Und dann soll er ewig auf Dir herumturnen? Ich denke die Hormone gehen mit Dir durch, ihr habt Sex, ihr habt Orgasmen, ist doch eigentlich wunderbar.

Und an Deiner Figur und der Aktivität kannst Du ja nach der Geburt arbeiten!

lg
P.

Beitrag von ramona88 21.03.10 - 17:41 Uhr

es ist so das ich erst nach einer weile in fahrt kommen würde, ich kan nicht gleich abgehen wie ne kanone.
und nach 5 min rein raus, da werd ich nicht so geil.
das ist auch mit ein problem, ich würde auch mehr machen wenn der sex länger wäre-.- aber das ist er leider nicht :(

Beitrag von pcp 21.03.10 - 17:45 Uhr

Hast Du ihm das auch schon gesagt?

Beitrag von also ich weis nicht 21.03.10 - 22:28 Uhr

Also ich weis nicht, habe mir eben deinen Beitrag durchgelesen und ganz ehrlich.... mein Menne und ich wuerden uns schon uber 10 minuten freuen :-)

ICh bin im 6ten Monat schwanger, haben (an den wochenenden) 3 Kinder und sonst sind wir immer so fertig wenn wir vond er Arbeit kommen das abends meist nix mehr lauft. :-( Aber wir beide wissen, das das ja nicht immer so war und auchwieder besser wird ...

MEist haben wir Sex am morgen bevor wir aus dem Bett krabbeln und der auch dann wirklich nur kurz kurz kurz....

also mach dir nicht so viele Gedanken und falls es dich zu sehr beschaeftigt dann eigreife initative

#herzlich

Beitrag von über 5 Min 22.03.10 - 21:43 Uhr

Hallo,

mach Dich nicht verrückt, über 5 Minuten würde ich mich #huepf freuen.
LG