wer hat oder wickelt noch mit Stoffwindeln?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rapha83 20.03.10 - 20:06 Uhr

Hallöchen,
Frage steht ja schon oben...
wir haben vor, unser 3.Kind mit Stoffwindeln zu wickeln
und ich teste es gerade an unseren Kleinen (er brauch noch zum Schlafen Windeln).
Meine Frage, wie macht ihr das mit dem Stuhl. Ich lege das Vlies ein, aber der Stuhl verbreitet sich ja auch noch an den Rest der Windel. Wie entferne ich die groberen Reste daran, bevor ich die Windel in die Waschmaschine tue?
Danke für eure Erfahrungsbericht (die hoffentlich kommen;-) )
lg rapha und 2,5 Kids im Anhang

Beitrag von widowwadman 20.03.10 - 20:15 Uhr

Ich spuehl den Stuhl samt Vliess im Klo runter und hab eigentlich selten das Problem das was daneben geht. Wenn es mal vorkommt, weil das Vlies verrutscht ist, dann schuettel ich das ueberm Klo aus, oder nehm auch was Klopapier zu Hilfe.

Beitrag von rapha83 20.03.10 - 20:19 Uhr

auch beim stillstuhl, der ja eher flüssiger ist?
also beim kleinen geht der festere stuhl schon auch am vlies vorbei, aber der großteil, da hast du recht, geht auf das vlies, hab nur gedacht, bei babys ist ja der stuhl doch eher flüssig und da geht es doch schneller mal vorbei oder durch...

Beitrag von widowwadman 20.03.10 - 20:21 Uhr

Beim Stillstuhl hab ich noch nichtmal das Vlies benutzt, der ist ja so versickert und hat der Waschmaschine nicht wirklich was ausgemacht.

Beitrag von rapha83 20.03.10 - 20:23 Uhr

oh, das beruhigt mich, danke#danke#freu

Beitrag von wolli-andi 20.03.10 - 20:55 Uhr

crossposting!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von mondgucker 21.03.10 - 09:19 Uhr

Hallo,

naja ich nehme das Vlies runter und säubere den Rest meist mit Toilettenpapier oder Feuchttüchern. Ich wasche eh bei 90 Grad da geht auch so viel mit raus.

Lg, mondgucker