Was unternehmen mit dem Partner

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Beziehung vor dem aus 20.03.10 - 20:19 Uhr

Hallo an Alle,

stehe mit meinem Partner zur Zeit in einer Krise. Er hat mir gesagt, das wir uns auseinander gelebt haben.

Auf der anderen Seite sagt er mir aber, das er mich über alles auf der Welt liebt. Ich liebe ihn auch über alles und will die Ehe nicht aufgeben.

Habt ihr Tips was man zusammen unternehmen kann oder machen kann, dass man wieder näher zueinander findet??

Bin über jeden Ratschlag dankbar.#danke

Vielen Dank im Voraus

Beitrag von widowwadman 20.03.10 - 20:23 Uhr

Spazieren oder Wandern gehen, Essen gehen, Theater, Kino, Gallerie, Lesung, ins Fussball-Stadium, halt irgendwas was Euch beide interessiert.

Ohne zu wissen was ihr gerne macht kann man da schlecht Tipps geben.

Miteinander reden waere aber der erste Anfang, da kommt man dann auch vielleicht auf Ideen was man machen koennte...

Beitrag von von Beziehung vor dem aus 20.03.10 - 21:35 Uhr

Danke für die schnelle Antwort.

Wünsche noch ein schönes Restwochenende.

Beitrag von schwarzesetwas 20.03.10 - 20:45 Uhr

Eigentlich alles, wozu ihr Lust habt!
Guck mal in Dich, was ihr lange nicht gemacht, was euch früher Spaß bereitet hat.
Denke, Dir wird schon irgendwas einfallen.

Lg,
SE

Beitrag von von Beziehung vor dem aus 20.03.10 - 21:38 Uhr

Danke für die schnelle Antwort.

Werde mal drüber nachdenken und dann versuchen meinen Mann dazu zu bringen, mit mir wieder mehr zu machen.

Wünsche noch ein schönes Restwochenende

Beitrag von ananova 20.03.10 - 21:27 Uhr

Hi!
Ein romantisches Wochenende ohne Kind und Kegel planen

.....mit Therme, Kino, Essen gehen oder zusammen Kochen, zusammen ausschlafen, sich gegenseitig massieren, bummeln gehen,....!

....wenn Geld da ist, dann ab nach Venedig, Sylt oder Paris....ist alles noch nicht so überlaufen und echt romantisch....! Vor 2 Jahren waren wir im Januar in Venedig...kalt, romantisch, schön.....! Jetzt vor Weihnachten waren wir auf Sylt und noch in Hamburg mit Musical....echt wunderschön...!

Wenn ihr Kinder habt: Man braucht auch Zeiten als Paar, das ist ganz wichtig und viel reden und zu hören!

Wenn ihr keine Kinder habt: Dann habt ihr ja kein Babysitter-Problem!

Ana

Beitrag von von Beziehung vor dem aus 20.03.10 - 21:47 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort

Kinder haben wir noch keine, aber was nicht ist, wird ja noch vielleicht ;-)

Mit dem Geld sieht es bei uns leider auch nicht so rosig aus und da ist es mit einem Kurztrip leider schlecht.

Hoffe ihn mal mit einigen Sachen animieren zu können.

Danke und ein schönes Restwochenende

Beitrag von tippstante 21.03.10 - 08:42 Uhr

seit ihr beide sportlich? vielleicht mal zusammen joggen oder schwimmen, inlinerskaten (min. 1x die woche), so dass man mind. eine gemeinsamkeit hat.
oder wenn das wetter wieder besser wird zusammen fahrradausflüge mache mit picknick anschließend.
oder spazieren gehen mit picknick oder mal zusammen in den nächsten zoo/freizeitpark, auch wenn man keine kinder hat (machen mein freund und ich auch öfter).
oder einfach nur mal gemütliche dvd/kino-abende oder spiele-abende zu hause.

ich schau z.b. immer, was so bei uns in der nähe los ist an veranstaltungen (in weihnachtszeit weihnachtsmärkte, jetzt frühlings/ostermärkte, größere volksfeste etc.) und wenn es passt (mein freund ist nebenbei sportlich als trainer sehr aktiv), dann nehmen wir das auch wahr.
man muß natürlich auch was für die beziehung machen und nicht jeder sein ding alleine machen.

#blume

Beitrag von von Beziehung vor dem aus 21.03.10 - 11:03 Uhr

Vielen Dank für die netten Tips.

Hoffe das ich meinen Mann zu einigen Aktivitäten mal überreden kann und wir doch so wieder zu einander finden.

13 Jahre zusammen sein ist eine lange Zeit, davon sind wir dieses Jahr auch 6 Jahre verheiratet.

Vielen, vielen Dank und ein schönes Restwochenende.

Beitrag von tippstante 21.03.10 - 11:38 Uhr

#bitte

alles gute für euch! #klee

Beitrag von joermungander 21.03.10 - 08:44 Uhr

Manchmal ist es auch nett, wenn man nicht immer aufeinander hockt. Einfach mal einen Tag lang getrennt etwas unternehmen, abends aber dann gemeinsam essen gehen oder ins Kino oder einfach bei Mondschein spazieren. OHNE sich vorher zu sehen.

Weil man ja nicht jeden Tag irgendwie teuer ausgehen kann, könnte man auch mal abends ein schönes gemeinsames Essen mit lecker Weinchen vorbereiten, alles aus machen: Telefon, Fernseher, Computer, Kerzen an und Massageöl bereit stellen. ;)

Morgens gemeinsam frühstücken, OHNE in die Zeitung zu schauen oder das Radio an zu machen. Na, was habt ihr euch zu sagen?

seid ihr schon mal zu Fuß durch euren Wohnort oder das Stadtviertel gegangen? Einfach mal einen kleinen Spaziergang zusammen machen - egal wie schön oder hässlich es ist. Interessantes zu entdecken gibt es mit Sicherheit!

.
.
.

hoffe du kannst etwas davon für dich mitnehmen!

Beitrag von von Beziehung vor dem aus 21.03.10 - 11:05 Uhr

Vielen lieben Dank für die Vorschläge.

Werde auf jeden Fall versuchen einiges davon in die Tat umzusetzen. Denn 13 Jahre Beziehung, wovon dieses Jahr 6 Jahre Ehe sind, kann doch nicht einfach so vorbei sein.

Vielen, vielen Dank nochmal und ein schönes Restwochenende.