bekomme muffensausen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mezzopalme 20.03.10 - 20:45 Uhr

Huhu,

heute abend soll es zum ersten Mal seit Lias Geburt wieder mal auf zwutsch gehen und bis eben habe ich mich auch gefreut,aber jetzt habe ich ein stein im Bauch!

Was ist wenn mein Kleiner gerade heute was hat!? #zitter

Meine Mama passt auf ihn hier bei uns zu Hause auf und er kommt auch eigentlich nur noch einmal für eine Flasche,aber habe aufeinmal kein gutes Gefühl mehr dabei!
Hab ihn eben nochmal beim schlafen beobachtet und mir kamen gleich die Tränen!

Die Feier ist nur 300m entfernt und ich will auch nur 3 Stunden wegbleiben! Alles total unspektakulär,aber ich habe gerade das Gefühl das ich meinen Kleinen total vermisse!

Ist das Normal?

LG Claudia mit Lias schon 8 Monate alt

Beitrag von inci. 20.03.10 - 20:48 Uhr

Ja das hatte ich beim erstem mal auch, mein Sohn war da aber schon 4 Jahre;-)

Beitrag von michatsch 20.03.10 - 20:51 Uhr

hey,

genau so würde ich mich wahrscheinlich auch fühlen und ich glaube, das ist irgendwie auch so ein stückweit normal. die ganze zeit konzentrierte man sich auf dieses kleine wesen und jetzt meint man, es allein zu lassen.
vielleicht vergegnwärtigst du dir einfach immer wieder, dass du jederzeit gehen KÖNNTEST, wenn dir danach wäre. ich glaube, so könnte ich mich ganz gut austricksen. meist vergeht die zeit dann meist wie im flug ...
ich wünsche dir, dass du die fete (sofern es eine ist) doch etwas genießen kannst. deiner kleinen wird es gut gehen und morgen früh nach dem aufwachen gibt´s eine extraeinheit kuscheln ...
liebe grüße,
michaela

Beitrag von fernweh123 20.03.10 - 21:14 Uhr

Hallo Claudia,

ich hatte das auch, allerdings war unsere Maus da erst 6 Wochen alt #schock
Das war viel zu früh und ich würde es nicht wieder machen, da ich nichts von dem Abend hatte. Konnte mich gar nicht entspannen (wir waren bei einem Kabarett, wo ich ja auch nicht ständig anrufen konnte, ob alles ok ist #zitter)
Als unsere Lütte ca. 10 Monate war, habe ich es nochmal probiert und die ersten 4 Stunden waren gut. Dann habe ich ganz plötzlich Panik bekommen #schwitz und bin auch direkt nach Hause gefahren. Es war natürlich alles ok #schein
Man muss dazu sagen, dass unsere Maus bis vor ein paar Wochen immer SEHR schlecht geschlafen hat und ich glaube, davon hing es sehr ab, dass ich immer dachte "JETZT ist sie bestimmt wach" ...
Würde einfach gehen. Wenn es so nah dran ist, kannst du ja praktisch eine Standleigung nach Hause aufbauen ;-) um sicher zu gehen, dass alles ok ist.

Einen schönen Abend

Andrea +Naomi*01.11.08