Verpackung nach Ebay-Verkauf

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von meupel2003 20.03.10 - 20:46 Uhr

Hallo Zusammen,

ich möchte gerne den Clic Clac Tisch und den Bügel für den Stokke Hochstuhl (Tripp Trapp) verkaufen.

Das Problem ist, das ich keinen Karton für den Tisch bekomme.

Habt Ihr eine Idee, wie ich den Tisch verpacken kann?

Gruß
Meupel2003

Beitrag von anja478 20.03.10 - 20:48 Uhr

Hallo,

Ich würde den Tisch dick in Noppenfolie einpacken dann ist das kein Problem.


http://mariemarie0000.free.fr/fichiers/images/pop.swf

Gruß

anja

Beitrag von nanja 20.03.10 - 21:40 Uhr

Hallöchen

beim Einpacken unbeding darauf achten, daß du nicht alles mit Klebeband umwickelst!!! Dann zahlst du schweine teurer Geld dafür. Hat mir die Postfrau bei uns erklärt...ich hatte zum Glück einige Stellen "übersehen".
Das gilt dann als Sperrgut??
Bin mir nicht sicher, aber frag doch mal bei Euch nach, was die Post empfiehlt, geht ja auch um die Versicherung des Frachtgutes.

LG nanja