Lederlabel gehen im Trockner ein! Wie handhabt ihr das Problem?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lulu2003 20.03.10 - 20:53 Uhr

Hallo Zusammen,

nun besitze ich endlich seit Dezember einen Trockner und es gibt ja nichts schöners. Allerdings versaue ich gerade sämtliche Jeans von uns. Egal ob die H&M Jeans der Kinder oder meine Meltin`Pot oder auch die H&M, haben ja alle hinten diese Lederlabel. Und leider schrumpfen sie im Trockner ganz häßlich zusammen. Nur wofür habe ich dann den Trockner wenn ich meine Jeans nicht mehr dort hineinschmeissen kann? Kauft ihr nur noch Jeans ohne Lederlabel? Nur dann ist man ja noch länger mit shoppen beschäftigt um die passende Jeans zu finden. ;-)

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von flogginmolly 20.03.10 - 21:25 Uhr

Hu hu,

also das Problem hatte ich noch nie und ich habe jetzt seit 4 Jahren denselben Trockner. Gut, ich trockne die Sachen immer nur Schranktrocken oder Bügelfeucht.


LG

Beitrag von lulu2003 20.03.10 - 21:41 Uhr

Hmmm, vielleicht sollte ich statt "extra" lieber auch nur "schranktrocken" einstellen? aber dann sind oft die sweatshirts noch nicht trocken. komisch.#kratz

Beitrag von flogginmolly 21.03.10 - 07:34 Uhr

Packst du den Trockner vielleicht zu voll? Ich ''schlage'' die Kleidung wenn ich sie aus dem Trockner nehme auch kräftig aus, dann ist sie eigentlich immer richtig trocken. Wenn etwas noch leicht voll ist, hänge ich es noch auf einen Bügel und lasse es nachtrocknen. Aber ich muss sagen, dass es bei mir auch einige ZEit gedauert hat, bis ich die Tücken meines Trockners kannt ;-) Dabei sind auch 2 oder 3 Pullis und Hosen drauf gegangen :-(

Beitrag von boese.tante 20.03.10 - 23:18 Uhr

Ich habe auch eine Jeans, bei der sich das "Lederschild" beim Trocknen zusammenzieht. Bei allen anderen nicht.
Ich glaube, da kann man nichts machen.
Mein Mann hat mehrere Jeans mit Lederschild und die ziehen sich nicht zusammen.
Vielleicht liegts dran, ob es Echt- oder Kunstleder ist?
Versuch mal, nur das Schild wieder feucht zu machen oder es irgendwie zu ölen oder so...
Bei meiner Jeans war das Schild noch feucht und so konnte ich es noch "bearbeiten".

Grüße
boese.tante #schein