Frage zu Fahradanhänger

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von vicky85 20.03.10 - 21:26 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Wir wollen uns zum nächsten Frühjahr hin (dieses Jahr passt das Geld noch nicht) einen Fahradanhänger kaufen, der von Croozer gefällt uns gut.
Jetzt haben wir einen Sitz und ich finde es totl doof, das ich nichts mit nehmen kann und auch nicht einkaufen fahren kann.
Mein Sohn wird im Mai zwei und nächstes Jahr im Sommer soll, so der Plan unsere Nummer zwei kommen. Wie lange haben eure Mäuse in dem Anhänger gesessen, es geht jetzt darum, ob wir einen kauken für ein oder zwei Kinder, mein Sohn wäre ja dann schon drei.

Ich weiß, es sit noch etwas Zeit, aber vielleicht ergibt sich ja doch noch früher etwas und da wollte ich mal nachfragen.

LG

Vicky + Moritz

Beitrag von bibuba1977 20.03.10 - 21:28 Uhr

Hi Vicky,

ich wuerde mich im Handel mal beraten lassen... Es gibt Anhaenger, die kann man nutzen, bis die Kinder etwa 5 sind. Wenn ihr so einen im Auge habt, lohnt sich das schon, denke ich.

LG
Barbara

Beitrag von ronja2308 20.03.10 - 23:05 Uhr

Hallo!
Also ich denke das es auch immer auf das Kind ankommt. Wir selber haben den Croozer für ein Kind, und sich damit super zufrieden. Allerdings ist unsere Tochter auch erst etwas über 1 1/2.
Unsere Freunde hatten den Croozer für 2 Kinder, und waren damit auch zufrieden, jedoch ist es so das es für ihren großen 3 1/2 schon etwas eng war.
Wenn euer älteres Kind jetzt z.B. nicht so groß ist, dann ist es sicher kein Problem. Blöd ist es nur wenn 1 Kind nacher allein in dem 2er sitzt. Die haben dann nicht so nen guten Halt da drin.
Zumal die Kinder mit 3-4 Jahren ja auch schon anfangen Rad zu fahren.
Also wenn ihr euch den Anhänger es erst nächstes Jahr kaufen wollt, und das zweite Kind im Sommer kommen soll dann ist euer Sohn ja schon über 3 Jahre alt, dann würde ich den Einsitzer kaufen.
LG Sandra

Beitrag von anneli1105 20.03.10 - 23:09 Uhr

hi
wir haben den croozer for one und unser sohn lag mit 7 monaten da drin und jetzt gehts in den 2, sommer. ich denke mal für längere touren wird er da auch noch bis er 4 ist drin sitzen. praktischn ist das ding auch im zoo :O) als kiwa

lg

Beitrag von munirah 21.03.10 - 00:18 Uhr

Hallo Vicky!

Mir ist der Croozer nicht hoch genug, ab einer gewissen Größe kommt das Kind mit Helm oben an.
Ich fahre einen Leggero Cuatro II, den ich gebraucht recht günstig bekommen konnte. Die Kinder sind 20 Monate, 4 und 5 Jahre alt. Die Großen habe ich gern zusammen reingesetzt, weil der Altersunterschied so klein ist. Aber jetzt setze ich gern die Kleine allein rein, weil der Anhänger mit dem Gewicht von zwei Kindern schon überladen ist (STVO) und wir hier sowieso zu viele Steigungen haben. Trotzdem bin ich froh, dass ich den Zweisitzer habe, da ich so auch mal die Kinder ohne Auto zum Kinderarzt bringen kann (einen kranken Vierjährigen z.B. würde ich nicht unbedingt laufen lassen). Oder ich kann ein Kind mit VIELEN Einkäufen zusammen durch die Gegend fahren.
Mit einem Jogger-Rad vorne dran, kann man auch gut zu Fuß damit unterwegs sein. So habe ich z.B. die Kleine als Baby darin geschoben, als ich sie noch nicht fahren durfte. Das ist nämlich der Nachteil: da gibt es keine geeignete Möglichkeit, ein kleines Baby mitzunehmen! Aber da diese zeit schnell vorbeigeht, bin ich sehr zufrieden mit unserem "Zweitwagen"

LG Munirah

Beitrag von katharina1 21.03.10 - 08:10 Uhr

hallo, also wir haben den Croozer für 2 letzten Sommer gekauft als mein Sohn fast 3 War und der kleine noch kein Jahr. Jetzt ist er 3,5 und der kleine 1,5. Ich denke ein Jahr wird er noch locker drin sitzen können. Sobald er aber selbst Fahrrad fahren kann werden wir ihn nebenher fahren lassen. Ich find den Croozer echt super. Krieg da ordentlich Einkauf mit rein.
grüße Katharina

Beitrag von zwillinge2005 21.03.10 - 08:54 Uhr

Hallo,

wir haben Zwillinge und uns deshalb für ein größeres Modell entschieden.

Wir haben den Chariot captain xl.

Unsere Jungs werdenim August 5 Jahre alt, wiegen 19,9 kg und sind 115 cm goß.

Noch passen sie gut in den Anhänger.

Allerdings fahren sie jetzt auch selber Fahrrad und im April kommt Nr. 3.

LG, Andrea

Beitrag von elistra 21.03.10 - 11:37 Uhr

guck dir doch mal den kidcar bikebuggy an, vielleicht gibt es den bei fahrradgigant.de noch im angebot. da haben wir unseren auch gekauft.

da passen auch große kinder noch gut hinein. menie tochter ist 1,20m groß und hat da noch etwas platz, also mit helm kann sie da noch sitzen.

sie fährt jetzt seit sie 4 ist selbst fahrrad, aber lange strecken hat sie mit 4 noch nicht geschafft.

der croozer ist relativ niedrig, da würde meine tochter schon lange nicht mehr mit helm rein passen.