hilfe es juckt und juckt und juckt......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathibutterfly 20.03.10 - 22:00 Uhr

Hallo zusammen,
es juckt furchtbar......an den oberschenkeln an den händen und grad fängt es am bauch auch noch an......geht es euch auch so?
Was kann ich tun? ich creme schon fleissig mit Penaten Baby Öl, oder auch Melkfett....jetzt hab ich noch eine Creme Multilind MikroSilber.....alles hilft nur kurzfrisitg.

Bin jetzt 9+2 #ei

Beitrag von lulu06 20.03.10 - 22:02 Uhr

Hey,

sehr interessant, das hab ich auch oft, vor allem wenn ich im Bett liege und einschlafen will. Ich creme mich jetzt immer wie verrückt ein und bade in Ölbädern.

Woran liegt das wohl????

LG lulu

Beitrag von chrisssilein 20.03.10 - 22:06 Uhr

Bei mir wars eine Reaktion auf das Frei Öl. Seit ich auf Vichy Schwangerschaftscreme (auch aus der Apotheke) umgestiegen bin, ist das Jucken weg.

LG Jutta + Chrissilein (38. Wo)

Beitrag von saraa85 20.03.10 - 22:14 Uhr

krass, ihr auch??
Bei mir juckts auch insb. abends überall... Als ob der Juckreiz von einer zur anderen stelle am körper wandern würde.. Sobald ich tagsüber draussen unterwegs bin, juckt dann beim bauch..

das komische ist, dass es bei meinem mann abends acuh so ist, sobald wir liegen...
echt nervig..
woran liegt das denn????

Aber ich meine dass es weniger wird, sobald man sich eingecremt hat.. kann vllt am häufigen duschen liegen und der trockenen haut deshalb...

naja... gut zu wissen, dass wir leidensgenossen haben :-D

Beitrag von nordseeengel1979 20.03.10 - 22:39 Uhr

Hallo :-)

Lass das vom Gynäkologen abklären, dass kann entweder von der Leber ( oder anderes Organ, komm grad nicht drauf ) kommen oder eine Allergie sein die eher selten ist aber in der Schwangerschaft auftritt...

Du kannst folgendes auch ohne Arzt erstmal probieren :

Baden mit Ölbädern
Duschen mit Duschöl
Eincremen mit :
Freiöl Produkte
Nivea Creme
Urea Produkte
Eucerin Lotion ( Apotheke, die ist Juckreizstillen, sehr ergibig aber teuer )
kurzzeitig mit kaltem Waschlappen kühlen
nicht zu warm einpacken, wärme machts noch schlimmer
Tavegil Allergikum tabletten nehmen, sind in der Schwangerschaft erlaubt...

Viel Glück.

Lg Nordseeengel 39.SSW

Beitrag von blinki.bill 20.03.10 - 23:26 Uhr



hallo

ich ahb das auch, vor lalen an den händen und an den oberschenkel.

mein frauenarzt hat zu mir gesagt, das ist in der schwangerschaft ganz normal.

die haut verändert sich bissl, wird trockner...und dann die hormone...dadurch würde der juckreiz ausgelöst.

er sagte zu mir ich kann es auch gerne mit zinksalbe versuchen, und die hilft echt.

aber es kann eben kommen und gehen während der gesamten schwangerschaft, liegt eben an den hormonen.

liebe grüße

daniela

Beitrag von kathibutterfly 21.03.10 - 11:05 Uhr

Danke euch allen......schön zu hören, das es mir nicht allen so geht, habe Montag in einer Woche meine erste komplette Vorsorgeuntersuchung, da werde ich den Doc mal fragen.
Bis dahin, cremen cremen cremen. :-)