Zahnarzthelferinnen unter euch?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von xnw 20.03.10 - 22:20 Uhr

hab da eine Frage, welche Polierpaste benutzt ihr? die man beim Zahnarzt immer verwendet bei normaler Zahnreinigung und kann man die auch irgendwo kaufen,wie heißt sie?

welche Zahnpasta ist zu empfehlen, um weissere Zähne zu bekommen?
oder hilft das wenig?

Beitrag von malkasten 21.03.10 - 21:32 Uhr

Hallo,

es gibt verschiedene Polierpasten und sie sind nicht freiverkäuflich und das ist auch gut so. In den Pasten sind sehr hohe Abrassivstoffe ( Schleifkörper) Würdest du dir damit regelmäßig die Zähne putzen, zerkratzt Du den Zahnschmelz. Auf gut deutsch: Farbstoffe setzen sich noch viel schneller am Zahn ab.

Auch rate ich dir von Zahnpasten mit hohen Abrassivstoffen ab!!! ( z.b. Perl weiss und wie sie alle heißen)
2 mal im Jahr zur Zahnreinigung und gut ist...

LG

Jenny (ZAH)