Hochzeitsfeier mit Kleinkind

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pico 20.03.10 - 22:56 Uhr

also wir sind im Sommer zur Hochzeit eingeladen da ist der Kleine grad ein Jahr alt.

Jetzt ist das von uns ca 130 km (keine Autobahn) entfernt die Feier beginnt um 16Uhr.

Wir sind nun am überlegen ob wir ein uns ein Zimmer reservieren lassen sollen oder danach wieder nach Hause fahren sollten...

bin grad wirklich unschlüssig, was habt ihr für Erfahrungen?

Lg sylvia

Beitrag von kati543 20.03.10 - 23:13 Uhr

Das Kleinkind wird ganz ruhig im Auto schlafen...die frage ist eher, ob ihr danach noch gewillt seid, so lange zu fahren.

Beitrag von liasmama 20.03.10 - 23:40 Uhr

Dito, Carla wird bei der Hochzeit meiner Nichte 14 Monate alt sein. :-)
WIR fragen uns aber eher, ob wir abends die Kinder heimfahren, bei der Oma abgeben und zum Feiern wieder zurückfahren oder eben einfach daheim bleiben. #schein Wir fahren aber auch nur ne Stunde. ;-)
Momentan wäre die Antwort in unserem Falle einfach: Daheim bleiben - Carla nimmt keine Flasche. ;-)
Aber wer weiß was im August ist. :-)

Bei euch:
Was MÖCHTET ihr denn? Feiern oder nicht? LANGE feiern? Dann Zimmer mieten. ;-)

Beitrag von wundernatur 21.03.10 - 08:12 Uhr

Hallo Sylvia,

wir feiern selbst unsere kirchliche Trauung im Mai, da ist unser Engelchen gerade erst 6 Monate und wird voll gestillt. Man muss halt einiges planen und genau die Bedürfnisse des Kindes beachten. Wir frieren Muttermilch ein, falls sie mitten in der Kirche hunger bekommen sollte.
Man muss halt einige Abstriche machen, was das Feiern an sich betrifft, aber dafür sind wir eine kleine glückliche Familie.

Ich würde an eurer Stelle ein Zimmer reservieren, je nachdem wie lange ihr bleiben wollt, denn wenn euer Kind müde wird und es ist Schlafenszeit, dann ist es besser wenn es im Bettchen durchschlafen kann, und ihr es nicht nach der Fahrt wieder aus dem Schlaf holt.

Hoffentlich konnten wir dir helfen,

viele Grüße
Jessica

Beitrag von yvy1981 21.03.10 - 10:12 Uhr

Hallo,
also ich würde da ein Zimmer nehmen wo sie feiern. Den Kleinen zur gewohnten Zeit ins Bett bringen, Babyphone mit in den Saal und schön feiern.
LG
Yvonne