Rechenblätter aus dem Netz???

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von fischkop 21.03.10 - 08:46 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat große Defizite in Mathematik. Ich habe gehört, dass man sich Rechenblätter kostenlos aus dem Netz ziehen kann. Wo ist das möglich, und wie mache ich dass? Diese Technik ist nicht meins.

Danke!

LG, A.

Beitrag von mini-bibo 21.03.10 - 10:27 Uhr

Hallo!

Schau mal hier:
http://www.freeware.de/download/rechenblatt-aufgabengenerator-fuer-die-grundschule_13449.html

da habe ich das runtergeladen und kann somit Rechenaufgaben zusammenstellen!

LG mini

Beitrag von fischkop 22.03.10 - 13:27 Uhr

Hallo,

danke für deinen Rat. Habe es heruntergeladen. Stehe aber trotzdem wie der "Ochs vorm Scheuntor". Kann es nicht öffnen. Mache wohl etwas falsch. Vielleicht muß ich doch mal jemanden herholen, der nicht so dusselig ist.

LG, A.

Beitrag von tigerente2004 21.03.10 - 15:04 Uhr

Hallo,
wir haben zum Üben die Lerndrachen-Bücher und welche von Hauschka. Die sind dem Lernstoff der entsprechenden Klasse nach geordnet.

Schau mal in Amazon.

Gruß
Tigerente2004

Beitrag von collness 22.03.10 - 13:38 Uhr

Hallo,

hier bekommst du auch einiges...!
habe mir einiges für meinen Sohn runter geladen...

http://vs-material.wegerer.at/

da bekommst du auch deutsch usw. ......

LG