Ab wann hat bei euch der FA "was gesehen"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von redspirit 21.03.10 - 09:06 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich habe gestern mit dem CB digital positiv getestet und gehöre nun in dieses Forum :-)

Ich möchte gleich morgen beim FA anrufen und schauen ob ich für diese Woche einen Termin bekomme.

Bei uns ist es so, dass wir eigentlich in der Ki-wu in Behandlung sind (lediglich Hormontherapie mit ausgelösten ES und GV zum Wunschkind).
Diesen Zyklus musste ich mit Puregon- spritzen aussetzen und da hat es geklappt :-)
Auf jeden Fall hat mein Freund am 29.3. ein Termin zum SG in der Ki-wu und das hätte sich ja somit erledigt?!? Aber ich will eben das ok meines FA´s abwarten bevor wir seinen Termin absagen...

Meine letzte Mens hatte ich am 12.2. und der ES war schätzungsweise an ZT 18 oder 19. Heute bin ich also ES+20.
Wenn ich noch diese Woche zum FA gehe, kann er dann überhaupt schon was sehen oder wäre dies zu bald zum FA zu gehen?
Wie war es bei euch? Ab wann hat man bei euch per US etwas gesehen?

Viele liebe Grüsse und danke für eure Antworten,
Katja

Beitrag von hardcorezicke 21.03.10 - 09:10 Uhr

huhu ich würde mindestens noch 2-3 wochen warten.. denke nicht das du jetzt schon viel sehen wirst.. und dann machst du dir noch unnötige sorgen..

ich hatte in der 6ten woche einen punkt mit herzschlag gesehen!

LG

Beitrag von kati543 21.03.10 - 09:14 Uhr

Oh Gott... Es ist viel zu früh, um eine Fruchtblase zu sehen. Der FA kann höchstens eine hoch aufgebaute Schleimhaut der Gebärmutter sehen. Meinen Großen haben wir erst in der 8. SSW gesehen, den Kleinen schon in der 7.

Beitrag von hellokittyfan-07 21.03.10 - 09:20 Uhr

hallo, nein er kann noch nichts sehen. meien fa hat beim ersten besuch garnicht erst geschaut sie meinte ein positiver test ist ja schon mal gut aber sie schaut erst in 4 wochen dann haben wir auch ein schönes bildchen. tja und so war es dann auch #huepf also da war ich dann 8.ssw hab ein tolles bild bekommen und gleich den mutterpass.
also ich würde warten und aber trotzdem telefonisch fragen wegen dem termin von deinem mann ob er den trotzdem machen soll
lg.nicole & viel #klee

Beitrag von juju83 21.03.10 - 09:21 Uhr

Hallo Katja
ich hatte am 11.3 meinen ersten Termin bei 5+0 und er konnte die Fruchthöhle +Dottersack sehen laut US war ich sogar erst 4+4!! JEtzt muss ich Dienstag wieder hin :-) LG alles Gute Julia( mit Lukas an der Hand und Baby-Krümel inside 6+3)

Beitrag von kroetentier83 21.03.10 - 09:59 Uhr

Hi, ich war am Freitag dort bei 4+2 und in der Gebährmutter hat die FA wohl einen klitzekleinen Krümel gesehen - war aber gut, dass ich dort war, hab nämlich Zysten im Eierstock, die mit Utrogest behandelt werden müssen, hab am Mittwoch gleich den nächsten Termin zur Kontrolle. Würde zur Sicherheit (auch wenn man noch nichts sieht vom Krümel) zur sonstigen Abklärung hingehen!
LG Kröte

Beitrag von svea10 21.03.10 - 10:01 Uhr

Glückwunsch erstmal #baby
Dann müsstest du jetzt ca. so in dem dreh sein wie ich.
Ich bin 5+3 kannst ja mal in meiner VK gucken was man da bei mir letzte Woche Dienstag bei 4+6 gesehen hat ;-)
Aber Herzchenh kommt dann erst so um 6+ rum ;-)

Beitrag von cassada 21.03.10 - 10:02 Uhr

hallo katja. also bei mir war es so. hätte am 27.2. meine periode bekommen müssen. habe heimlich am 28.02. einen test gemacht und der zeigte ein bißchen schwanger an, also ganz schwach positiv#huepf. bin dann 4 tage später zum gyn, da war ich 4+3 und wir konnte eine kleine fruchthöhle sehen. wollte halt auch sicher sein, dass alles dort ist, wo es hingehört, also keine eileiterschwangerschaft usw. dazu kommt, dass geduld nicht so meine stärke ist. ;-) höre einfach auf dein bauchgefühl, wenn du noch ein bißchen warten kannst, dann warte - wenn nicht, dann rufe deinen fa an. ich kann dich schon sehr gut nachempfinden. viel glück für dich. liebe grüße cassada

Beitrag von caillean41 21.03.10 - 10:08 Uhr

Also bei mir war die letzte Regel am 7.2. und laut Clearblue Fertilitätsmonitor Eisprung am 23. bzw.24.2.
Am 16.3. war ich dann beim FA. Bild in der VK :-)
Also außer einem kleinen schwarzen Fleck sieht man noch nicht wirklich viel :-)
Aber nächster Termin ist am 2.4. da hoffe ich doch schon auf mehr "Einblicke" :-)

Liebe Grüße und Viel Glück!

Beitrag von redspirit 21.03.10 - 11:18 Uhr

Ich danke euch allen für eure Antworten.
Werde wieder berichten sobald ich beim FA war.

Eure Katja