Hartan R1 Frage , fährt so schlecht...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tannosch 21.03.10 - 09:11 Uhr

Moin!

Wir haben einen Hartan R1 und waren bisher zufrieden. Aber wir haben vor 2 Tagen die Sitzeinheit umgedreht (also zum Sportwagen) und nun lässt er sich sehr schwer schieben#kratz. Das eine Vorderrad scheint jetzt immer zu blockieren. Hat hier jemand einen R1 und kennt das Problem?? Es ist fast unmöglich den Wagen mit einer Hand zu lenken und das kann doch nicht normal sein, oder??
Wir werden uns auf jeden Fall auch an den Händler wenden. Ich wollte halt nur wissen, ob dieses Problem bekannt ist.

Danke schon mal für Antworte!

LG

Tanja#klee

Beitrag von eresa 21.03.10 - 10:03 Uhr

Guten Morgen!
Wir haben auch einen R1. Bisher haben wir ihn noch nicht umgedreht, aber ich kann es ja mal ausprobieren, sobald mein Mann mit dem Kind wieder da ist.
Wenn du also in ein, zwei Stunden noch keine Antwort hast, probiere ich es mal.

lg,
eresa

Beitrag von tannosch 21.03.10 - 10:16 Uhr

Juhu!

Das wäre Klasse! Bin schon gespannt.:-)

Beitrag von eresa 21.03.10 - 16:41 Uhr

Soo, ich habe das gerade ausprobiert.
Also unser Wagen läuft genauso gut, wie andersherum auch.
Was wir aber schon mal hatten, war, dass so viel Dreck zwischen Vorderrad und Abdeckung war, dass er deshalb schlecht fuhr. Hast du da schon mal geguckt?

lg,
eresa

Beitrag von eresa 21.03.10 - 16:43 Uhr

Ach so, wir haben ihn auch schon als Sportwagen aber noch so, dass unser Sohn mich anguckt. Sonst könnt ihr das ja auch erst so rum versuchen.

eresa

Beitrag von tannosch 21.03.10 - 17:36 Uhr

Dankeschön!

Hmm...dann ist bei unserem wohl etwas nicht in Ordnung...
Ja, wir haben die Räder schon heraus genommen und gereinigt. trotzdem blockiert immer das linke Vorderrad#schmoll#gruebel Mein Mann hat schon gesagt, es kommt Ihm so vor als wenn der Rahmen verzogen ist...Na , dann werden wir mal zum Händler fahren.

LG

Tanja

Beitrag von eresa 21.03.10 - 18:42 Uhr

Dann hoffe ich, dass man es schnell beheben kann.

lg,
eresa