Wenn ALLE Babys vor Geburt ruhiger werden, ... *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von widderbaby86 21.03.10 - 11:49 Uhr

...sitze ich noch n paar Wochen mit Murmel hier!
Die kleine ist nach wie vor sehr aktiv und turnt und tanzt...
Die nacht war mal wieder der Horror! Kaum geschlafen, alles tut weh... Oh Mann, warum können die denn nicht auf den Tag genau kommen und gut? :-p

Steffi mit Emily Sophie inside ET+1

Beitrag von bibuba1977 21.03.10 - 11:50 Uhr

Unsere Kleine war vor Geburt nicht ruhiger... #liebdrueck

LG und alles Gute!
Barbara

Beitrag von katrin.-s 21.03.10 - 11:51 Uhr

Hi, hab mich schon gewundert, dass ich Dich hier immernoch lese!;-)Daumendrück#pro dass es bald los geht bei Dir!
LG Katrin

Beitrag von widderbaby86 21.03.10 - 11:53 Uhr

Dankeschön!! Ich hoffe es auch! 40 Wochen reichen doch!!! :-p Alles Gute dir!

Lg, Steffi

Beitrag von frechdachs33 21.03.10 - 11:56 Uhr

ja meines ist auch sehr aktiv die letzteb tage bis auf die nacht da ist ruhe und ich kann noch durchschlafen :D

aber ich warte auch drauf das es bald los geht mein rücken bringt mich noch um

ich tröste mich mit den gedanken das es in 10 tagen da ist

lg elfi et+1

Beitrag von aguti 21.03.10 - 12:17 Uhr

Hallo!
Ich habe Mittwoch Termin und auch keine Lust mehr, werde immer ungeduldiger und habe auch schiss dass sie zu schwer wird. Meine erste hatte schon 4030 gramm, kam aber spontan einen Tag nach Termin.
Wir haben schon geherzelt und jetzt gehe ich heiß baden und am Dienstag muss ich wieder zum Arzt, hoffe mal dass der dann auch noch ein bisschen am Mumu rummanipuliert. Ansonsten will ich recht schnell zur Einleitung ins Krankenhaus.
Meine turnt auch immer wieder rum, ist aber ruhiger geworden.

Lg
Kathrin

Beitrag von kwax1973 21.03.10 - 12:28 Uhr

Hallo Steffi,

unsere große Tochter wurde nicht ruhiger, eher im Gegenteil. Sie hat noch unter der Geburt voll aufgedreht.

Außerdem kam sie erst nach der 3. Einleitung ET + 12 (nachdem alle schon Wochen vorher gesagt hatten, dass sie sicher früher kommt, v.a. Gyn und Hebis).
Hab damals wirklich ALLE Tricks und Tipps ausprobiert, und hoffe diesmal, dass es nicht wieder so lange dauert.
Habe seit Wochen nicht mehr richtig geschlafen und kann deshalb gut nachfühlen, wie Du Dich fühlst.

LG kwax

Beitrag von analena78 21.03.10 - 13:25 Uhr

also meine Maus ist in den letzten 2 Wochen merklich ruhiger geworden. Ist aber auch kein Wunder, meine FÄ meinte beim letzten US (bekomm jedes mal einen gemacht) "Da ist ja alles nur noch Kind" - Und da kann sie sich ja nicht mehr viel bewegen...

Analena, ET-4