Umfrage an Mama´s mit mehreren Kindern!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von woelkchen1 21.03.10 - 12:36 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich hab mal eine komische Frage und Bitte!

Denn ein paar Menschen in meinem Umfeld sind der Meinung, dass jede Frau so ihre Zeit hat, in der ihr Körper bereit ist, ein Kind auszutragen. Sprich Jahreszeiten.

Hab dann mal überlegt, und irgendwie....

Mein Bruder und ich haben innerhalb von 28 Tagen Geburtstag, mein Vater und seine 3 Geschwister innerhalb von 1,5 Monaten, die 4 Kinder meiner Kollegin alle im September und Oktober.

Wie sieht das bei euch aus?


Danke für viele Antworten, sandra

Beitrag von sille1706 21.03.10 - 12:39 Uhr

Hallo,

nette Umfrage die du da startest...;-)
Meine Große hat im Mai Geburtstag und meine Kleine im März...;-)

Bei mir und meinen Geschwistern sieht es da ganz anders aus... Mein Bruder im Oktober, Schwester im März und ich im Juni...:-)

LG

Beitrag von woelkchen1 21.03.10 - 12:41 Uhr

Das ist ja ganz weit auseinander! Dann ist das damit schon widerlegt!#cool

Danke dir!

Beitrag von sally87 21.03.10 - 12:40 Uhr

Hallo,
ich kann das so nicht bestätigen.
Meine Tochter kam am 17.07.07 zur Welt und mein Sohn am 05.02.09.

Lg
sally87

Beitrag von sally87 21.03.10 - 12:44 Uhr

Achso noch vergessen:
Ich=September
1.Schwester=Oktober
2.Schwester=Januar
1.Bruder=Mai
2.Bruder=Juli (am selben Tag wie meine Tochter)
3.Bruder=November
4.Bruder=Dezember
4.Schwester=Februar (3 Tage nach meinem Sohn mit einem Jahr Unterschied)

Beitrag von metterlein 21.03.10 - 12:40 Uhr

hallo,

hab zwar noch nicht mehrer kinder, aber bin mit nr2 ss.
1. kind im märz und das 2. wird im november geboren -stimmt bei mir also nicht :-p

meine 2 schwestern und ich haben aber im dezember und januar (und eine im mai)

bin gespannt was andere so dazu schreiben!

LG Metterlein

Beitrag von emmy06 21.03.10 - 12:43 Uhr

Unser Sohn hatte ET Ende November 2007
Das jetzige Baby hat ET Ende September 2010

Dazwischen gab es 2 FG mit ET jeweils August und Oktober 2009




Mein Bruder ist Mitte Januar geboren, der andere Bruder Mitte März und ich Anfang März....




LG

Beitrag von romeja 21.03.10 - 12:43 Uhr

Hallo,

Mein Großer hat am 05.10. und mein Kleiner am 28.10.

Aber bei mir und meinen Geschwistern sieht es anders aus: August, Mai, November und Januar.

und ich haben aber beide im Mai einer am Anfang und einer am Ende;-)

LG Melanie

Beitrag von kawu84 21.03.10 - 12:44 Uhr

Hallo!

Meine Geschwister und ich sind im Juni, Juli und Oktober geboren. Also auch nicht so ganz eng zusammen. Kenne aber auch mehrere Fälle, wo die Kinder eng zusammen geboren sind.
Ist denke ich Zufall! Bestimmt findest du genaus so viele Fälle, die nah zusammen Geburtstag haben, wie Fälle wo es nicht so ist. Fällt halt bei denen die z.B. beide im Juni haben mehr auf, weil es was besonderes ist. So sehe ich das zumindest.

Lieben Gruß
Katrin mit Emily *20.03.2008

Beitrag von inci. 21.03.10 - 12:49 Uhr

Ich am 5.2
Mein Mann am 3.2
Sohn 16.2
Tochter 1.2
Sohn 7.12

Fast alle im Februar#schock

Beitrag von hsi 21.03.10 - 13:06 Uhr

Hallo,

ich denke das ist eher zufall. Mein Bruder ist im Juli zur Welt gekommen und ich im März.

Mein Mann hat 5 Geschwister, die Ältesten sind Zwillinge und haben im Juni Geburtstag, dann mein Mann und sein Bruder um Mai und die nächsten zwei im Feb.

Meine Kids sind im Juli und Juni zur Welt gekommen, das war aber auch eine schnelle SS-Folge. Mal schauen wie es dann bei Nr. 3 aussieht, wir hoffen ja das es wieder in der warmen Jahreszeit zur Welt kommt #schein.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 3,5 J. & Nick 2,5 J.

Beitrag von sonne0410 21.03.10 - 13:20 Uhr

Hallo Sandra,

das ist ja ne nette Umfrage....:-D Also meine Mädels haben im Dezember und Januar Geburtstag. Meine Brüder haben im August und September Geburtstag und ich bin im Oktober zur Welt gekommen. Ich denke aber, dass es sich eher um Zufall handelt.

LG Susan

Beitrag von sternenzauber24 21.03.10 - 13:35 Uhr

Hallo, Sandra!

Also bei uns:

- 2 Töchter im August

- ein Sohn im April

- ein Sohn im November.

LG, Julia

Beitrag von woelkchen1 21.03.10 - 13:46 Uhr

Vielen vielen lieben Dank für eure vielen Antworten!

Anscheinend ist es wie überall- bei einigen stimmt es, bei anderen nicht!
Dann bin ich ja beruhigt- und kann in Ruhe weiterhibbeln #freu, möchte ein Geschwisterchen für Scarlett!

Noch mal Danke und einen tollen Frühling wünscht Sandra mit Scarlett (heut genau 18 Monate)!

Beitrag von sunflower2008 21.03.10 - 14:20 Uhr

hi,

ich hab zwar nur 1 Kind aber meine Mama hat 3 ;-)

meine Schwester ist im Januar geboren
mein Bruder im Juni
und ich im Juli

bei uns stimmts also halb ;-)

lg
Sunny

Beitrag von keanu 21.03.10 - 16:26 Uhr

Hi
Bei uns stimmt es.;-)
Meine Kinder sind beide im Oktober geboren.
Bei mir und meinen Geschwistern nicht.
Geboren im Februar, April und Juni.
LG Diana

Beitrag von lobelia 21.03.10 - 23:14 Uhr

Hallo Sandra,

Mein Sohn wurde im November geboren (10 Tage über ET). Meine beiden Töchter wurden im Oktober ( geplanter KS) geboren. Errechneter ET war der Geburtstag unseres Sohnes.
Meine Geschwister (11 Jahre auseinander) sind im Juni (11 Tage auseinander) geboren worden, aber ich bin ein Oktoberkind. Allerdings hatte meine Mutter bevor sie mit mir schwanger war eine FG und war aber ein paar Monate später mit mir schwanger. Hätte also dann vielleicht auch ein Junikind sein können. Da muß ich meine Mutter mal fragen. Das wäre ja unglaublich...


LG,
Tanja