wieviel trinken eure pro Mahlzeit?

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von -mummy2010- 21.03.10 - 13:19 Uhr

huhu ihr lieben...

Meine Frage steht ja schon oben...
Dean ist jetzt 2 wochen und 2 tage alt und trinkt meistends so zwischen 40 und 60 ml...
meistends sind es 40-45 ml...
selten das er mal 60 trinkt... ich finde es ein bisschen wenig...
er wog am freitag 2040g.
Meint ihr es ist ok?

lg mummy mit dean fest an der hand

Beitrag von holyqueen 21.03.10 - 13:21 Uhr

Hi Mummy!
Sky hatte am anfang auch nur zwischen 40 und 60ml getrunken,aber nach einiger Zeit wurde es rasant mehr!Mach dir keine Sorgen Süsse,Dean wird zunehmen und sich das holen was er braucht!
#liebdrueck
Lg Yvi

Beitrag von ellie35 21.03.10 - 13:54 Uhr

Hallo!

Meine Kleine ist nun schon 9,5 Monate alt und trinkt so um die 100 ml. Mal mehr, mal weniger..... :-)

Als meine Kleine so 2000 g wog, hat sie auch so ähnlich getrunken wie deiner!

Ich finde es ganz schön schwierig manchmal. Es ist bei uns immer noch ein Kampf!

Lg
Ellie

Beitrag von angy1980 21.03.10 - 14:00 Uhr

Huhu


also bei uns im Krankenhaus gibts ne Formel zum errechnen wieviel das Kind benötigt.

Das Gewicht durch 6 teilen. Das gibt die Tagesmenge. Dann brauchst du nur noch durch die Anzahl der Mahlzeiten teilen.

Lynn wiegt jetzt ca.3500gr, durch 6 sind ca 600ml Tagesmenge. Sie kriegt noch 6 Mahlzeiten am Tag. Also kriegt sie 100ml pro Flasche. Meistens trinkt sie sie aber net ganz leer.

Hoffe ich konnte dir damit helfen

Lieben Gruß Angy mit Lynn auf dem Arm

Beitrag von mel_p 21.03.10 - 18:46 Uhr

huhu,

na vielleicht kann ich ja jetzt auch mal helfen!! Auch wenn jermaine noch in der klinik liegt!

Aber er trinkt ja jetzt sehr gut! Also Jermaine ist ja jetzt 3 wochen alt und wiegt nun 2030 gramm seit heute! Er trinkt pro mahlzeit 42-45 ml! Manchmal läßt er auch nen antands happen drinne! ( sagt die liebe schwester immer) und drückt sein nuckie immer mit der zunge raus!! Weil er einfach net mehr mag und satt ist! Das sind aber meist nur 2-5 ml wenn er net mehr mag! Denke schon das es noch okay so ist mit den ml!!

Aber da du ja schon zuhause bist denke ich das deiner nun von 8 mahlzeiten auf 6 runter ist oder?



LG Mel