Tempi nach NMT

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillibell123 21.03.10 - 13:52 Uhr

Hallo Mädels!

Hab mal eine allgemeine Frage:
Ist es möglich, daß die Tempi abfällt vor NMT und man trotzdem schwanger ist? Oder schließt eine niedrige Tempi eine Schwangerschaft generell aus? Oder kann es sein, daß die Tempi nach NMT wieder steigt?
Wenn die Tempi nämlich generell oben bleibt, könnten wir Mädels ne menge Geld für Tests sparen #rofl. Findet Ihr nicht? :-p.

Danke für Eure Antworten und einen schönenSonntag!

Eure lillibell.#sonne

Beitrag von bibimond 21.03.10 - 14:04 Uhr

...ich habe gelesen wenn die tempi nach es 18 tage oben bleibt, dann könnte man ziemlich sicher sein schwanger zu sein, natürlich würde ich dann auch testen, mal will es ja mit eigenen augen sehen :-)

Beitrag von lillibell123 21.03.10 - 14:22 Uhr

Hallo!
Danke für Deine Antwort. Ich gehöre zu den jenigen, die diese Tests hassen! Ich werde abwarten und abwarten. Mindestens ne ganze Woche!

Gruß, lillibell.#blume