Wirkung wie schnell bei Wehentee?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nti 21.03.10 - 14:44 Uhr

Guten Tag zusammen

meine Kollegin und ich haben darüber diskutiert, ob der Wehentee ( mit Zimt; Ingwer..) etwas bringt und wie schnell er wirkt. Meine Kollegin (39+4) will es mal ausprobieren.

Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Tee gemacht? Vorallem wie schnell nach dem ihr ihn getrunken hattet, haben die Wehen begonnen?

Ich bin der Meinung, dass der Tee, wenn überhaupt wirkt, wenn man so oder so schon geburtsreif ist.

Vielen Dank für eure Antworten

ich wünsche noch einen ganz schönen Sonntag

Leibe Grüsse nti

Beitrag von leoniemiaundco 21.03.10 - 14:48 Uhr

Hallo,

hab den Tee einen Tag vor ET getrunken und in der Nacht gings los. Der Befund war aber auch schon geburtsreif.

Lg und viel Glück für die Kollegin, Kerstin

Beitrag von cioccolato 21.03.10 - 15:15 Uhr

ich trinke seit einer woche jeden tag einen liter von dem wehentee, aber es passiert nicht wirklich was, leichte wehen, aber nix richtiges #aerger

lg ciocco ET-6#verliebt

Beitrag von suenneli 21.03.10 - 15:25 Uhr

Hallo

Ich habe in meiner ersten SS vom ET an Wehentee getrunken. Vanessa kam dann bei ET+5 auf die Welt...

In meiner zweiten SS trank ich den Wehentee schon ca. 1 Woche vor ET und ich hab ihn Literweise getrunken- Flavia kam dann bei ET+7 zur Welt...

Also bei mir hat es null und nichts bewirkt. Obwohl alles schon geburtsreif war.

Deine Kollegin kanns ja probieren. Wenn ihr Bauchzwerg allerdings noch nicht bereit ist auszuziehen, dann hilft eigentlich gar nichts.

Liebe Grüsse
Sonja mit Vanessa 17.11.06 & Flavia 30.11.08
Sonja mit

Beitrag von 20girli 21.03.10 - 15:32 Uhr

Ich habe bei meinen Kids immer 2 wochen vor ET damit angefangen und alle Kids übertragen weil der Tee überhaupt nichts gebracht hat.

Lg Kerstin