Zurück aus dem Khs. - bei 7+1 wieder SB

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stefika1982 21.03.10 - 16:03 Uhr

Hallo meine Lieben...

Nachdem meine SB von letzter Woche Mittwoch endlich weg waren, musste ich gestern nachmittag aucfgrund neuer SB ins Khs.
SCHOCK.

Die Ärzte haben mich dann eine Nacht dort behalten zur Kontrolle und nach einem weiteren US heute, teilte mir der Oberarzt mit, dass ich mich, wenn ich möchte, auch zu Hause ausruhen kann.
Das Blut kommt wahrscheinlich vom Mumu.
Bin so froh...

Eine Nacht und es war schon ...

Aber mir gehts soweit wieder gut und dem Kleinen auch ( seit Mi fast 4mm gewachsen und das Herzchen blubbert auch regelmäßig und fleißig; und der Mumu ist schön fest zu ).

Musste vorhin erstmal hier 2 Std. schlafen....war so müde.
Naja udn jetzt erstma noch Ruhe und ein bissl verwöhnen lassen...

LG
Eure Steffi ( 7+2 )

Beitrag von -baby2010- 21.03.10 - 17:21 Uhr

Hallo,

das ist ja mal eine beruhigende Nachricht. :-)

Ich bin ungefähr soweit wie du (6+5). Was hast du denn für Anzeichen? Übelkeit etc.?

Außer Brustspannen und manchmal ganz leichtes Ziehen im UL, habe ich keine Anzeichen. Mir ist nicht schlecht etc.
Und das macht mir ein wenig Sorgen.

lg
Mally

Beitrag von stefika1982 21.03.10 - 19:48 Uhr

Danke...