Gibts auch jemanden ohne Beschwerden??? *g*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daniemausie 21.03.10 - 16:55 Uhr

Huhu...

Ich überfliege hier eigentlich täglich die Beiträge und lese immer von Schlafbeschwerden, Rückenschmerzen usw usw. Gibts hier auch Mitschwangere denen es so richtig gut geht??? Ich glaub langsam bei mir stimmt was nich- bin jetzt 31+5 und mir gehts immernoch hervorragend. (mal abgesehen von etwas Sodbrennen ab und zu) Ich schlafe wie ein Stein, mir tut nix weh.... Würde mich nun echt mal interssieren, ob ich ein Glückspilz bin, oder ob es jemandem auch so geht!?

Liebe Grüße und nen schönen Rest Sonntag....
;-)

Beitrag von kaesekuchen82 21.03.10 - 16:58 Uhr

Hallo.

Bei meinen ersten 2 Schwangerschaften hätte ich so einen Beitrag wie deinen auch schreiben können.

Aber bei dieser SS ist alles andere als rosig!

Jede SS verläuft halt anders!

Ich wünsche dir noch eine schöne und angenehme Kugelzeit!

Beitrag von axaline 21.03.10 - 16:59 Uhr

Hey so gings mir beim ersten Kind !

Jetzt geht es mir (eigentlich) auch gut, ich schlafe gut, habe nur selten Sodbrennen und das habe ich dann im griff. Schmerzen habe ich auch so keine , nur ....

... ich habe andauernd nen harten Bauch !
Daher soll ich Bettruhe halten, denn es handelt sich um vorzeitige Wehen !

Naja, irgendwas ist ja immer ! ;-)


Gruß Janine (34 SSW)

Beitrag von chraebu 21.03.10 - 17:01 Uhr

Ja, ich :-)! Mir geht's ebenfalls sehr gut! Keine Beschwerden und nichts!

Liebe Grüsse
Andrea

Beitrag von coolkittycat 21.03.10 - 17:06 Uhr

also uns gehts auch super. mir war zu beginn ca 2 wo schlecht...aber das war nicht schlimm. musste kaum spucken. u so gehts uns bis heute prima. sodbrennen hatte ich so um die 20 ssw. rum...aber mit verzicht au fsptes scharfes essen wars schnell wieder weg. schlafen kann ich mal schlechter, mal besser. aber das ist ja immer so ob schwanger oder nicht. ich kann mich also nicht beschweren. muss aber dazu sagen, dass ich so seit der 18 ssw ein bv habe wg. schweinegrippe u ich mich demnach ganz nach meinem bauch richten kann. wenn der ruhe braucht, machen wir ne pause usw. das kann sich nicht jeder leisten. wenn ich grad jeden tag noch arbeiten müsste, würden sich bestimmt mehr zipperlein bemerkbar machen... also bin ich einfach dankbar u genieße u versuche mitfühlend zu sein. grüße u alles gutge weiterhin

Beitrag von nana13 21.03.10 - 17:16 Uhr

Hi,

Bei meinem sohn hatte ich absolut keine beschwerden.
ich fühlte mich immer super gut und absolut nicht ss.

in diser ss habe ich so die üblichen ss beschwerden, aber, seit ein diser woche geht es mir fast so wie bei der 1. ss.
auser die immer wider kehrende übelkeit, aber es ist ja bald vorbei.

lg nana

Beitrag von m_sam 21.03.10 - 17:50 Uhr

Wirklich schlecht geht es mir auch nicht - bin jedenfalls meilenweit von "ich mag nicht mehr" entfernt und bin gerade in der 37. SSW. Bei der 1. SS ging es mir exakt von der 1. - 42. SSW blendend!!! Bei der 2. SS so ab der 30. SSW nicht so besonders und dieses Mal eigentlich auch eher gut bis sehr gut.

Schlafstörungen habe ich aus anderen Gründen, Rückenbeschwerde kenne ich nicht und ansonsten tut mir zum Glück auch nix weh.

Ich genieße die letzten 3,5 Wochen, wäre aber auch nicht abgeneigt, wenn der Kleine paar Tage vor ET kommt (aber nur, weil meine Mama schon paar Tage vor ET zum Helfen kommt und es vom Timing her super wäre#schein).
Aber ich überlasse es grundsätzlich meinen Kindern selbst, wann sie auf die Welt kommen möchten.;-)

LG Samy

Beitrag von katta0606 21.03.10 - 18:25 Uhr

Hiiier !!!
Bin zwar erst 27+5, aber bis auf Sodbrennen geht es mir auch super !!
Ich schlafe super, auch auf dem Rücken, ich habe keine Rückenschmerzen, ich hab nichts mit dem Ischias.
Ich bin froh drum, weil wir grade am Umbauen sind und der Hof mit einigen Pferden macht sich auch nicht selber :-)

LG