Hilfe - Pulleralarm!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ellen2211 21.03.10 - 16:58 Uhr

Hallo!

Wir haben heute mit meiner Tochter (wird im April 3) den Versuch unternommen, sie mal ohne Windel laufen zu lassen. Sie geniesst es auch total, aber es klappt leider gar nicht gut.

Nun weiss ich gar nicht so recht, ob wir es trotzdem weiter versuchen sollen, weil sie es ja eigentlich toll findet oder ob wir ihr einfach erstmal wieder eine Windel anziehen und es eben später mal wieder versuchen.

Bei meinen Jungs war das einfacher, die waren beide in dem Alter schon tags und nachts trocken...

LG Ellen

Beitrag von lisa1221 21.03.10 - 17:00 Uhr

Hallo

was genau is denn schief gelaufen bei ihr
LG Lisa und Marie

Beitrag von ellen2211 21.03.10 - 17:05 Uhr

Na, das meiste ist in die Hose gegangen...

Beitrag von lisa1221 21.03.10 - 17:09 Uhr

Sagt sie denn vorher bescheid das sie muss oder gehts einfach rein
also ich glaub ich würds erstmal wieder mit windel versuchen
is sie schon mal auf töpfchen oder toilette gewesen?

Beitrag von ellen2211 21.03.10 - 17:23 Uhr

Wir setzen sie eben immer mal beim Windel wechseln aufs Klo und dann pullert sie entweder auch direkt los oder sie sagt, es kommt jetzt nichts.

Zweimal hat sie es heute geschafft, bescheid zu sagen, aber unzählige Male ist es einfach in die Hose gegangen.

Ich finde es beim dritten Kind auch echt viel schwerer, weil man - in der Woche zumindest - dauernd unterwegs ist (zum Sport, zu Verabredungen...) und nicht die Zeit und Ruhe hat, zu Hause zu sein und es eben einfach mal zu probieren, verstehst Du, was ich meine?

Beitrag von lisa1221 21.03.10 - 17:43 Uhr

Ja das kenn ich gut war bei mir nich anders
aber es is doch schon mal nen anfang wenn sie schon mal ins große klo;-) gemacht hat
wie klappts denn bei dir mit dem großen Geschäft ?
bei mir wars so das sie gross schon auf klo gemacht hat aber pipi noch i die hose .

Beitrag von ellen2211 21.03.10 - 17:56 Uhr

Das große Geschäft ging heute leider auch in die Hose, das hat sie aber auch schon manchmal ins Klo gemacht.

Aber eben kam sie und hat bescheid gesagt und die Hose war noch komplett trocken #huepf

Beitrag von lisa1221 21.03.10 - 18:04 Uhr

und was haste gemacht
seit bestimmt sofort auf klo oder
kam was lf

Beitrag von ellen2211 21.03.10 - 18:57 Uhr

Ja klar, wir sind vorhin schnell zum Klo gelaufen und hat auch alles geklappt.

Das Abendbrot hat sie auch trocken überstanden und nun hat sie erstmal wieder eine Windel an für heute Nacht. Sonst hätte sie wohl bald ein Wasserbett. ;-)

Naja, morgen nachmittag werden wir wohl weiter trainieren! Morgen vormittag geht sie erstmal in den Kindergarten. Um da ohne Windel zu laufen, muss es wohl noch ein bißchen besser klappen...

Beitrag von lisa1221 21.03.10 - 19:30 Uhr

das freut mich für dich
kannst dich ja bei gelegenheit mal melden
würd mich freuen

LG Lisa und Marie(3)

Beitrag von lisa1221 21.03.10 - 17:02 Uhr

Hallo
was genau is denn schief gelaufen bei ihr ?

Lg Lisa und Marie(3)