hallo ich probier es einfach noch mal!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiger89 21.03.10 - 17:21 Uhr

hey ich messe zur zeit tempi und dieses we hab ich es ein bisschen verbockt #schmoll

samstag früh musst ich mal kurz pipi und bin 4.40uhr aufgestanden, stand noch ca. 2min an der haustür weil ich mein hundi mal ne runde in garten hab gehen lassen, dann in's bett und direkt weiter geschlafen und wie immer 5.00uhr gemessen.
heute früh hab ich es dann bisschen verschlafen und erst 5.40uhr gemessen.
was sagt ihr, könnte das sooooo dolle einfluss auf meine tempi nehmen oder hatte ich denn nun definitiv nen ES (wenn ja wann???????)


wäre lieb wenn mir jetz mal die ein oder andere antwortet.

hier noch mein zb:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?s...=851681

Beitrag von rasenanni 21.03.10 - 17:23 Uhr

Hey tiger89, kann dein ZB nicht auf machen.


LG anni

Beitrag von tiger89 21.03.10 - 17:25 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=498090&user_id=851681

tata, besser ;-)

Beitrag von alice-in-wonderland 21.03.10 - 17:27 Uhr

wir können es nicht voraussagen, wann dein es war...sorry...
da du die beiden letzten tage nicht zur "richtigen" zeit gemessen hast, kann man es nun noch weniger sagen...weil dein zb jetzt ja "verfälscht" ist...
miss einfach weiter und lass dich überraschen, ich denke, du kannst dich auf deinen ms/zs verlassen, bei mir war es diesen monat auch eindeutig mit dem es...
alles gute

Beitrag von pama86 21.03.10 - 17:31 Uhr

also als ich gemessen habe,waren kleine abweichungen vom normalen rythmus schon sehr auswirkend. das ist auch einer der gründe warum ich damit aufgehört habe.

lg

Beitrag von tiger89 21.03.10 - 17:33 Uhr

und was sind bei dir kleine abweichungen????

Beitrag von zora219 21.03.10 - 17:36 Uhr

Hi!
Also ehrlich gesagt würd ich sogar vermuten dass du am 15ZT schon deinen ES hattest.

Und um wieviel Uhr du misst ist laut meiner Frauenärztin wurscht. Hauptsache du hattest vorher eine ausreichende Ruhephase.
Aber nachdem du ja ne Stunde vorher schon auf warst, wird die Tempi von Samstag wohl nicht so exakt sein.

LG
Zora