Im Stehen pinkeln?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jenny-79 21.03.10 - 18:02 Uhr

Hallo,

Sophias Freund im besucht uns heute mal wieder. Gerade war er auf unseren Gäste-WC und hat versucht im Stehen zu pinkeln. Er hat vor, hinter und neben dem Klo getroffen, die Klobrille war eingesaut und Ihr könnt Euch vorstellen, wie mein Klo ausgesehen hat. :-[ Also hab ich ersteinmal geputzt und mein Mann hat ihn umgezogen.

Nun zu meiner Frage, pinkeln kleine Jungs generell im Stehen? Ich würde meinem Sohn beibringen sich auf die Klobrille zu setzen.

LG
Jenny

Beitrag von deoris 21.03.10 - 18:06 Uhr

Hallo
wie alt ist denn der Junge?
Mein Sohn pinkelt überwiegend im stehen ,das hat aber den Grund ,dass er so einen kleinen Penis hat ,dass er sich selbst immer angepinkelt hat wenn er im sitzen pinkelte.Allerdings trifft er shon die Toillette und Sauerei gibt es nicht.
Wenn allerdings das Kind noch nicht im stande ist ,das klo sauber zu verlassen ,muss man mit gehen und es ihm zeigen wie das geht.

LG Ewa

Beitrag von jenny-79 21.03.10 - 18:23 Uhr

Hallo,

der Junge ist vier Jahre alt.
Wenn die Mutter mir gesagt hätte, dass er noch nicht alleine aufs Klo geht, dann wäre ich ja mitgegangen. So durfte ich dann putzen...
Beim zweiten Mal ist mein Mann mit ihm gegangen und hat ihm gezeigt, wie man im Sitzen pinkeln kann.

LG
Jenny

Beitrag von nana141080 21.03.10 - 19:59 Uhr

Dann muß man dem Kind beibringen den Penis runterzuhalten!
Jeder Junge/Mann hat einen kürzeren Penis im sitzen, deswegen müssen Jungs/Männer doch nciht im stehen Pinkeln. Das ist in meinen Augen eine Unart.

Nana

Beitrag von deoris 21.03.10 - 20:44 Uhr

Hallo
*** Dann muß man dem Kind beibringen den Penis runterzuhalten! ***
Glaube mir das habe ich.
jetzt ist er 6 und mittlerweile kann er das auch ,allerdings ging das nicht mit 4 wenn er alleine aufs Klo ging ,denn sonst konnte er sich nicht halten ,aber anscheinen missverstehen das manche,denn ein Penis von einer größe von 1 cm (und das ist nicht gelogen oder übertrieben ) kann man schlecht mit einer kinderhand nach unten halten,mein Sohn konnte sonst gar nicht pinkeln.Wir haben auch Ärger im KiGa deswegen gehabt ,mein Sohn durfte nicht im stehen pinkeln hat aber dann stendig nasse Ärmel und Pullover gehabt,ist das denn besser,wenn das Kind sich immer selbst anpinkelt ,nö ,dann wische ich lieber das klo ein weiteres mal.

Außerdem habe ich auch meinem Sohn beigebracht ,die Brille hoch zu machen und nach dem Pinkeln den Rand mit Hygienetuch abzuwischen.

LG Ewa

Beitrag von mone29 21.03.10 - 18:10 Uhr

Also Jonas fast 3,5 Jahre pipit immer im Sitzen er kennt das gar nicht anders !!! Der Papa macht das auch nicht anders !!! Und die Jungs die ich kenne setzten sich alle hin aus den KIGA !!! Ist schätze ich Erziehnungssache wenn er das von seinen Papa so kennt warum soll er das dann nicht so machen !!! ;-)

Lg mone mit Jonas 06.10.2006 und Sarah 05.09.1009

Beitrag von nana141080 21.03.10 - 19:57 Uhr

Hallo,

sowa sist Erziehungssache. Meine Jungs dürfen das nciht und mein Mann tut es auch nicht.

Ich kenne auch keinen Jungen der das tut. Ausprobieren mal,ja, aber das wars auch schon!

Ich würde die Mutter drauf ansprechen warum du ihn umgezogen hast und das du das nicht magst/möchtest!

VG nana

Beitrag von bonny89 21.03.10 - 20:22 Uhr

Yannik fast 3 pieselt auch im sitzen und stehen, wenn wir unterwegs sind dann pieselt er im stehen ,dass macht er supi und das klappt auch alles. Zu hause haben wir die regel das wir nur im sitzen pieseln der papa macht es vor der große macht es nach ^^


Beitrag von schullek 21.03.10 - 20:45 Uhr

nein, tun sie nicht. bei uns wird gesessen. alle männer;-)

allerdings ist es auch ganz praktisch, dass sie generell im stehen pullern können. z.b. auf öffentlichen klos oder so, draussen etc.

lg

Beitrag von lisanne 21.03.10 - 21:11 Uhr

Hallo,
mein Sohn pinkelt zuhause ausnahmslos im sitzen, ebenso bei Oma/Freunden/Bekannten usw.

Ausnahmen mache ich bei (schmutzigen) öffentlichen Toiletten, da darf er im stehen pieseln.

LG Lisanne