bitte kurz hilfe zu zahlungseingang ebay

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von blume-99 21.03.10 - 19:12 Uhr

hallo,

hab was für einen:-( euro bei ebay versteigert und die person hat mir eine nachricht geschickt dass sie überweist. ich hab ihr aber noch keine "rechnung geschickt und bei paypal ist auch nichts eingegangen. bei mein ebay steht aber bezahlt 1.-(sind mit versand ja 2,65)
kann man als käufer die bankdaten einsehen? und wenn es überwiesen wurde wieso steht dann da schon bezahlt obwohl ich nirgens einen zahlungseingang feststellen kann? dann kann ja jeder schreiben "bezahlt" oder wie funktioniert das??????

Beitrag von ohne-worte 21.03.10 - 19:39 Uhr

Hallo!
Der Käufer kann über die Kaufabwicklung Deine Bankdaten einsehen. In seinem eBay kann er dan die Zahlung markieren ( das ist das was Du siehst) Das heißt im Normalfall das er überwiesen hat. Kommt jetzt auf die Banklaufzeit an wann es Deinem Konto gut geschrieben wird.

Im Gegenzug kannst Du markieren, das die Zahlung eingegangen ist und Du verschickt hast. Der Käufer kann dieses dann auch in seinem eBay sehen.

Nette Grüße
ohne-worte

Beitrag von arkti 21.03.10 - 23:14 Uhr

Ähmmm Ebay ist nicht mit deiner Bank vernetzt.
Wenn der Käufer überwiesen hat kann er bei sich anklicken das er den Artikel bezahlt hat.
Du siehst natürlich dann auch das der Artikel als bezahlt markiert ist, dementsprechend müsste das Geld dann die Tage bei dir eingehen.
Auf eine Rechnung brauch der Käufer nicht warten wenn er deine Bankdaten einsehen kann, das wirst du dann so eingestellt haben.