mag mir wirklich keiner helfen...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von diba 21.03.10 - 19:55 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=2553630


hatte es heute nachmittag geschrieben.


büdde um hilfe,ist es so normal solche tage?


liebe grüsse diana

Beitrag von maschm2579 21.03.10 - 19:59 Uhr

Hallo Diana,

natürlich sind solche Tage normal. Meine Tochter schläft normalerweise Nachts von 19.30 - 06.00 Uhr und in der Krippe Mittags ca 1 - 1,5 Std.

Heute hat sie z.b. bis 7 Uhr geschlafen und gestern und heute jeweils 3 Std Mittagschlaf gemacht.

Das Wetter rädert alle, vor einer Woche tiefster Winter und Schnee und nun Sonne und alle erwarten gute Laune.

Evlt haben Deine kinder aber den Virus noch in sich. Meine Tochter hat zwei Wochen lang alle 2 Tage beim zähne putzen erbrochen und hatte ca 3x am Tag Stuhlgang. Von einem Tag auf den anderen war es weg und lt Kia eine Magen Darm Virus der etwas länger gedauert hat.

Naja und soooviele Zähne auf einmal tut bestimmt richtig weh und zerrt an den Nerven.

Zum Kia würde ich erstmal nicht sondern einfach den Kindern den Schlaf geben den sie brauchen. Kinder wissen am besten was für sie gut ist und zeigen Dir was richtig und falsch für den kleinen Körper ist.

In ein paar Tagen sind sie fit und munter....

lg Maren

Beitrag von diba 21.03.10 - 20:03 Uhr

oh,wie ich dir danke.....ja das sagte mir eben meine schwiegerma auch..die sind echt beide total fertig,wobei mein ältester grade alles toll findet und nur raus geht. nur die beiden kleinen nicht.


vielleicht sollte ich die zeit auch nur geniesen,das lana viel schläft ist bestimmt nicht von dauer.


ich danke dir.


wünsche dir noch einen schönen abend.

Beitrag von maschm2579 21.03.10 - 20:10 Uhr

hehe genau genieß es. Ich habe gestern und heute auch 2 Std mittagsschlaf gemacht und 1 Std einfach nur auf dem Sofa gesessen und TV geschaut.

Danach waren wir draußen und wenn man bedenkt das sie erst um 15 Uhr aufgestanden ist war sie um 19.30 Uhr schon wieder fix und alle.

Ist wohl echt das Wetter, und weißt Du was? Ich gehe jetzt in die Wanne und dann schlafen #cool Die ganze Woche arbeite ich wie ne Wilde und morgen habe ich Urlaub um mein Badezimmer zu streichen und den Flur. Also Kräfte tanken und ab in die Heia...

Dir auch einen schönen Abend
lg Maren

Beitrag von diba 21.03.10 - 20:12 Uhr

na dann wünsche ich dir noch eine schöne erholung.


mensch und ich blühe jetzt erst auf,lol...und lana liegt mit robin seit 1 stunde wieder im bett.lach.



liebe grüsse und danke dir.


p.s. jetzt habe ich duzende antworten bekommen lach.

Beitrag von maschm2579 21.03.10 - 20:38 Uhr

Oh ja und am besten finde ich den Tipp mit COLA und Salzstangen #schock

Na immerhin würde Lana dann nicht mehr soviel schlafen wenn sie Cola trinkt #rofl

So, und jetzt gehe ich wirklich in die Wanne und Ruhe mich bißl aus...

lg Maren

Beitrag von woelkchen1 21.03.10 - 20:31 Uhr

Hallo, erstmal finde ich, dass du schon viele gute Antworten bekommen hast, viel mehr werden dir die Leute auch nicht sagen.

Und ja- es ist normal! Kennst du den Begriff Frühjahrsmüdigkeit? Das ist kein Ammenmärchen, sondern eine Tatsache. Gib das doch mal bei wikipedia ein, da gibts bestimmt was drüber.

Lg sandra