Es+10....könnte man testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von densi 21.03.10 - 20:16 Uhr

hallo mädels,

ich kanns nicht richtig beschreiben, aber ich bilde mir ein, dass es geklappt haben könnet.

ich hatte vor 10 tagen meinen eisprug und hatte heute eine minimale schmierblutung. vielleicht einnistung? allerdings konnten wir nur zu beginn der fruchtbaren phase ein bienchen setzen...müsste schon ein kämpfer gewesen sein ;-)

kann man schon zu dieser zyklusphase testen? ich weiß, bis zum nmt warten macht sinn, aber ich bin doch so aufgeregt!!

viele liebe grüße und einen schönen abend!!

densi #blume

Beitrag von kuschel022 21.03.10 - 20:25 Uhr

Warte lieber noch 2 - 3 Tage damit!!!
Mfg

Beitrag von roterapfel 21.03.10 - 20:30 Uhr

na ja wenn du glaubst heute evtl eine Einnistung gehabt zu haben, würde ich auch noch paar tage warten#klee

Beitrag von jane-zoe83 21.03.10 - 20:30 Uhr

Hi

Ich bin ES+ 11 und ich hatte heute auch etwas mini bisschen Braun im Schleim kaum zu sehen.

Die meisten haben geschrieben das meine Menst. wahrscheinlich kommt .

Meine Temperatur sieht bis jetzt aber super aus !
Sind ja auch nur Vermutungen , denn wissen tun wirs ja alle nicht !
Führst du ein Zyklusblatt ???

Ich würd warten bis morgen früh, klar kannst du mit dem richtigen test auch schon testen.


Gruß Jane