Wann Babybauch-Fotos machen lassen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 21.03.10 - 20:20 Uhr

Guten Abend!

Nachdem ich bei meiner Großen nicht die Möglichkeit hatte, würd ich gern in dieser SS schöne Fotos vom Babybauch machen lassen.
Ein guter Freund von mir macht super Fotos (hat auch dieselbe DSLR-Kamera wie ich, die macht spitze Fotos). Der würde mich fotografieren, und zwar auch so, wie ich es gern hätte.

Nun bin ich seit heute in der 30.SSW und war gestern im KH wegen Wehen (leichte Wehen 1,5 Stunden lang aber unregelmäßig) und hatte bei meiner Großen einen Not-KS in der 27.SSW.

Jetzt würd ich gern von euch wissen: wann sollte ich denn am Besten Fotos machen lassen?
Ich würd sie ja so wahnsinnig gern leicht bekleidet in der Natur machen lassen. Aber dafür ist es noch zu kalt. Und keine Ahnung, wann es warm genug dafür wird! Andererseits hätte ich sowieso Hitzewallungen vom Feinsten... Vielleicht wärs gar nicht sooooo kalt?

Wann würdet ihr solche Fotos machen lassen? Mein Bauch ist zwar schon riesig, aber irgendwie hab ich das Gefühl, er wär noch nicht groß genug für solche Fotos... Ist er wohl schon. Aber er wird ja (hoffentlich!!!) noch größer.

Ach ich weiß nicht. Was könnt ihr mir raten???

Beitrag von inge79 21.03.10 - 20:23 Uhr

Huhu,

also wir waren am Donnerstag zum Fotos machen lassen bei einer ehemaligen Schulkollegin und nunmehr guten Freundin. Ich bin 35. SSW.

Falls du mal ein paar Fotos von ihr sehen möchtest, schreib mich mal an, da geb ich dir die Internetadresse.

LG
Nadja

PS: Aber draußen wäre mir echt noch zu kalt #zitter

Beitrag von vitruvia 21.03.10 - 20:26 Uhr

Guten Abend!

Wenn Ihr die Fotos privat macht, ist der Kostenaufwand doch eh überschaubar...warum macht Ihr nicht alle paar Wochen Bilder und fangt jetzt schonmal damit an?

Das hätte den Vorteil, dass Du auf jeden Fall noch welche gemacht hast (für den Fall, dass tatsächlich etwas dazwischen kommt, was verhindert, dass Ihr später Bilder machen könnt) und Du könntest auch das Wachstum Deines Bauches in den letzten Wochen dokumentieren, was ja auch sehr spannend ist.

Viel Spaß!

Vit

Beitrag von 120909 21.03.10 - 20:28 Uhr

Hallo!

Ich spreche zwar nicht aus eigener Erfahrung, ich weiß aber wann meine beste Freundin ihr Bilder hat machen lassen.

Beim ersten war er in der 36. Woche und beim zweiten in der 29.
Die Bilder vom Bauch in der zweiten Schwangerschaft sehen schöner aus (finden alle die die Fotos kennen). Der Bauch passt da besser zum Körper, die Größe ist da noch nicht so wuchtig. Die Bilder von der 1. SS sehen einfach zu extrem aus, sieht aus wie eine riesen Kugel auf einen kleinen Körper geklebt. Aus dem Grund war sie mit dem 2. auch früher dran.

LG

Beitrag von tanjaz84 21.03.10 - 20:47 Uhr

Hallo,
ich glaub ich war diesmal und damals in der 35 Woche. Wenn Du mal schauen magst, in meiner VK sind die von der jetztigen SS.

Lg Tanja mit Zoe (13Monate) und Paula (38Woche)

Beitrag von chrisssilein 21.03.10 - 21:23 Uhr

Ich hab meine in der 35. Woche machen lassen. Falls Du gucken magst:

http://www.hobbyfotografin.at/index.php?article_id=250

LG Jutta + Chrissilein (38. Wo)