Chlormadinon - Mens auslösen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sannymaeusl 21.03.10 - 20:35 Uhr

Huhu,

muss jetzt 6x 2 Tabletten Chlormadinon zum Mensauslösen nehmen, da bei mir durch die GMS sich wohl ein Blutpfropf am MuMu gebildet hat und nun meine Mens, die eigentlich schon da ist (unbemerkt) in den Bauchraum läuft.

Seitdem ich die Tabletten nehme hab ich immer wieder Kopfschmerzen, böse Blähungen (entschuldigung), Schmerzen in den Brüsten und ziehen im UL.

Kommt die Mens dann gleich nach dem Absetzen, also so 1-2 Tage später oder zieht sich das noch hinaus?

Wer hatte solche Probleme auch schon einmal?

Liebe Grüße Sanny