Wie anziehen im Kinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvonne1979 21.03.10 - 20:50 Uhr

Hallo liebe Mamis und Papis.

Wie zieht ihr Eure kleinen Mäuse bei den jetzigen Temperaturen im Kinderwagen an und wie deckt ihr sie zu?
Mein Kleiner ist jetzt 8 Wochen alt und ich weiß nicht so recht wie ich ihn beim täglichen Spaziergang anziehen und vor allem zudecken soll. Ich glaube ihm ist immer zu warm.
Bis letzte Woche hatte er ganz normal Body, Strumpfhose, Pullover, Strampler und eine Jacke an und ich hab ihn mit einem Kopfkissen zugedeckt. Da drüber kommt ja noch das Verdeck von der Tragetasche.
Das Kissen ist jetzt definitv zu warm. Er war richtig verschwitzt.
Heut hab ich ihm einen Schneeanzug angezogen über die normale Kleidung und noch eine dünnere Decke drüber. Aber er war wieder verschwitzt.
Wie ist es denn richtig? Er soll ja auch nicht frieren.
Wie macht ihr das denn in der Übergangszeit?

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

Liebe Grüße
Yvonne mit Tom

Beitrag von aimee81 21.03.10 - 20:59 Uhr

Hm, also Leana ist ja schon bisle älter, sie ist 6 Monate alt. Aber Schneeanzug halte ich auch für deinen Zwerg für zu warm.
Also Leana hat Kurzarmbody an, Socken (keine Strumpfhosen mehr), Hose, Langarmpulli, und darüber eine DÜNNE Jacke und ne Mütze (auch dünn). Zugedeckt wird sie mit einem Teppich, so ne Art Kuscheldecke (diese Fleecedinger) Frieren tut sie damit nicht, sie ist immer warm.
LG Silke (bei uns hatte es heute übrigens 15 Grad)

Beitrag von zwerg07 21.03.10 - 20:59 Uhr

Hallo,

hört sich wirklich etwas warm an.

Unserer hat an:

. Langarmbody
. dünnes Sweatshirt
. dünne Trikotjacke
. Mützchen
. Strumpfhose, dünne Trikothose

Zugedeckt ist er nur mit einer Babydecke und darüber das Verdeck von der Softtasche.
Hat so prima geklappt, er war weder zu warm noch zu kalt.

LG

Beitrag von caitlynn 23.03.10 - 00:23 Uhr

genau so hab ichs heute auch gemacht und keks is 9 wochen alt

Beitrag von batidadekiba 21.03.10 - 21:00 Uhr

huhu,
Meine maus ist im August geboren.
Ich habe ihr immer normale kleidung angezogen, also strampler mit pullover und jacke drüber socken an und mütze auf.

Im winter jetzt habe ich es von der kleidung nicht anders gemacht, aber ich habe in den Kiwa den Maxi Cosi sack getan sie war angenehm warm denn sie schwitzt auch soo schnell bzw ihr ist immer gut warm , mittlerweile sitzt sie im Buggy Aufsatz mit nem Buggy sack und alltagskleidung drunter und Fusssack drüber oder wenn es jetzt wärmer wird dann eben nur ne Jacke drüber und den Fusssack

Lg