Hilfe!!!! SST:neg. Tempi. steigt weiter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinky-brain 22.03.10 - 06:17 Uhr

Guten morgen!!!!


Ich versteh immer noch nichts!!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492962&user_id=901108

schaut mal bitte!!!!#zitter#zitter#zitter#zitter

Beitrag von kyrou34 22.03.10 - 06:19 Uhr

moin


lach...ganz ruhig bleiben....teste einfach morgen früh oder übermorgen früh nochmal

Beitrag von tatti73 22.03.10 - 06:22 Uhr

;-) Das wird schon, du Arme musst ja echt ganz aus dem Häuschen sein.
Vielleicht war dein ES ja auch ein paar tage später.
Aber dein Blatt sieht doch super aus.

Beitrag von wunschmama123 22.03.10 - 06:24 Uhr

hmmmmm könnte es sein das dein ES erst am 12.03 war ???? mal vorsichtig anfrage....

lg

Beitrag von pinky-brain 22.03.10 - 06:26 Uhr

würde doch aber mit der Tempi. nicht passen....
Oder?????

Beitrag von wunschmama123 22.03.10 - 06:46 Uhr

ich hab ja gesagt ich bin mir nicht sicher... aber da sinkt die tempi erstmal und dann steigt sie ... daher würde es passen .. auch der aufstieg der tempi danach würde dazu passen ...... hattest du denn auch ZS ?

Beitrag von dia111 22.03.10 - 06:48 Uhr

Da schließe ich mich doch einfach an.
Meine Tempi steigt auch,Fr getestet negativ, Sa getestet,erst kein Strich und später dann doch #kratz
Jetzt kauf ich gleich nochmal einen und mach ihn dann morgen früh und dann werden wir sehen.(ZB in meiner VK)

Warte nochmal eins zwei Tage und mach dann nochmal einen.

Drück dir die Daumen.

LG
Diana