SCHON Läufig

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von sumsum2006 22.03.10 - 07:19 Uhr

Huhu

Unsere kleine Flocke wurde am 25.10.2009 geboren und ist jetzt fast 5 MOnate in 3 Tagen.

Naja und Sie ist ein Berner-Goldie-Labbi mix und seit gestern Läufig.


Ist das denn nicht schon VIEL zu früh???

SIe ist mit der Situation auch ein wenig Überfordert.Ich habe ihr jetzt für Zuhause eine Pampers(??) angezogen weil sonst Überall Blutflecken sind,aber Hallo und Sie es noch nicht schafft das sauber zu machen.


Ich habe schob bemerkt ,dass die Rüden anders auf Sie reagieren vorgestern und da dachte ich noch so vielleicht in 2 Monaten. Wollte mir nächsten Monat in aller Ruhe ein Buch noch kaufen ect.

Naja jetzt ist es bei usn schon so weit. Die direkte Hausnachbarin mit dem Rüden habe ich schon ein RIesen Zettel vor der Tür gelegt mit "Achtung Flocke ist läufig" mit Sie ihn anleint beim rausgehen und wir nicht auch zufällig grad raus wollen.

Muss ich irgendwas beachten? Ausser ,Rüden aus dem Weg gehen und Sie nicht mehr ableinen?

Dankeschön und Liebe grüsse

Kann gleich nicht sofort zurückschreiben habe dann meine erste Fahrstunde *bibber*

Beitrag von sumsum2006 22.03.10 - 07:19 Uhr

sry das sollte in Mein Tier&ich

Beitrag von windsbraut69 22.03.10 - 09:50 Uhr

Ich würde das ärztlich abchecken lassen, für eine Läufigkeit ist mir das bisschen sehr früh!

LG

Beitrag von sumsum2006 23.03.10 - 11:32 Uhr

huhu wir waren gestern noch beim TS und sie ist 100% Läufig. Der TA sagte ist zwar selten so früh aber durchaus möglich und nihct weiter tragisch da man es ja nicht zurückschieben kann^^


Lg

Beitrag von -b-engel 22.03.10 - 10:39 Uhr

Hmmm schon etwas früh. Aber bei meiner Nachbarshündin war das damals auch so. Sie war nicht ganz 6 Monate alt.

Meine Hündin war etwas über 6 Monate alt.

Bleib ganz ruhig. :-p Das ist kein Weltuntergang.

Lass Deine Hündin an der LEine beim spazieren gehen. Du musst jetzt nicht jedem Rüden aus dem Weg gehen.
Wenn du jemandem begegnest mit Hund, dann sag einfach *meine Hündin ist läufig*
die Windel würde ich abmachen. das ist doch blöööööd für den Hund. Musst halt bischen nachputzen;-) geht schon.

auserdem zeig deiner Hündin das sie selbst putzen soll, in dem Du ihr ganz lieb ihr Blut auf dem Boden zeigst. Dann wird sie es selbst weg schlecken und Du musst nur noch 1 mal am Tag durchwischen.

Das ganze dauert ca 3 Wochen.
Die zeit in der sie aufnehmen kann-also die Gefährliche Zeit- ist ca am 10. bis 14/15. Tag.
Also da ganz besonders aufpassen das kein Rüde aufspringt.

Und Achtung !!!! Rüden laufen auch gerne mal weg wenn sie ne läufige Hündin riechen.

Ansonsten bleib cool :-)