Tempi sinkt und Test negantiv :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dindin2301 22.03.10 - 07:33 Uhr

Hab gestern Morgen neg. getestet. #heul
Dacht noch, ich warte einfach nochmal ab, aber heute morgen war meine Tempi schon weiter unter. Menno....

Wahrscheinlich bekomm ich morgen meine Tage, könnt hinhauen bei meiner Depristimmung heute.

Oder meint ihr ich hab noch ne Chance?

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492973&user_id=897816

Beitrag von tatti73 22.03.10 - 07:39 Uhr

das sieht leider sehr nach mens aus.
Tut mir leid!#liebdrueck

Beitrag von martina2104 22.03.10 - 07:39 Uhr

sieht nach mens aus!

mir gehts nicht besser. habe gestern auch negativ getestet und tempi is im sinkflug.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492410&user_id=864233

lg martina

Beitrag von trine65 22.03.10 - 07:40 Uhr

dein ZB ist total verfälscht. der ES und die CL werden falsch angezeigt, da du zu unterschiedlichen zeiten die tempi misst.
5 stunden zeitdifferenzen sehe ich, dass macht mindesten einen temperaturunterschied von 0,5° aus

#aha du musst immer zu gleichen uhrzeit die tempi messen

laut ZS hattest du am 19./20. ZT den ES gehabt und demnach noch zeit bis NMT