wer verschreibt Kompressionsstrümpfe??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kikiy 22.03.10 - 07:38 Uhr

Huhu zusammen!

Ich bin nun in der 28.SSW und habe am Wochenende festgestellt,dass sich Krampfadern breit machen#schock

In der ersten Schwangerschaft bin ich verschont geblieben, aber nun scheint es loszugehen! Bei meiner Mama war es übrigens genauso! BEi ihr gingen sie nach der Geburt auch nicht wieder weg.

Meine Frage ist nun, ob die FÄ so was wie Kompressionsstrümpfe verschreibt, denn die Krampfadern scheinen ja schon mit der Schwangerschaft in Verbindung zu stehen. Was anderes als diese Teile scheint ja nicht wirklich zu helfen. #schmoll

Danke für eure Antworten jetzt schon!

LG

Beitrag von nickel-79 22.03.10 - 07:40 Uhr

Ja, machen die FA`s

Beitrag von kikiy 22.03.10 - 07:41 Uhr

#danke

Habe zum Glück heute einen Termin und werde das ansprechen!

Beitrag von anett28 22.03.10 - 07:42 Uhr

guten morgen,

dein facharzt kann dir diese strümpfe verschreiben, die du dann im sanitätshaus anfertigen lassen kannts oder in der apotheke.

grüsse anett

Beitrag von opmaus82 22.03.10 - 08:10 Uhr

Bei mir hat sie auch mein Gyn verschrieben...

GLG

Beitrag von sammygirl 22.03.10 - 08:50 Uhr

Ja, der FA verschreibt die Dinger!

Beitrag von jetti79 22.03.10 - 09:32 Uhr

Hi,

kann sowohl FA als auch der Hausarzt verschreiben...
im Sanitätshaus haben die mir erklärt es stehen einem wohl zwei paar in der Schwangerschaft zu!!

LG;-)