War das der ES????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von binstephie 22.03.10 - 08:08 Uhr

Guten Morgen

Bin heute Nacht aufgewacht und musste dringend aufs Klo. Dachte desshalb hätte ich so einen Druck im Unterleib. Aber als ich wieder im Bett lag, hab ich so einen starken Druck und ziehen im Unterleib gehabt, so als ob man die Mens hätte.
War DAS der #ei???
Ich muss sagen, dass ich mich nicht mehr wirklich an das "Gefühl" erinnere. "Damals" bei meinem Sohn weiss ich nur noch, dass ich morgens wach wurde, weil ich so ein ziehen hatte, da hab ich auch eindeutig den ES gemerkt.

Hier mal mein Zyklusblatt, auch wenn ich keine Tempi messe, im Vergleich zu den letzten Zyklusblätter 2008, da hatte ich auch immer nen positiven Ovu um den 17./18.ZT rum.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500817&user_id=645914

Na vielleicht hat das eine Bienchen ja schon gereicht. :-p
LG Stephie

Beitrag von cucina3 22.03.10 - 08:15 Uhr

Manche Frauen spüren den ES, manche nicht !
Sorry, da wird Dir niemand weiterhelfen können.
Wenn Du Tempi messen würdest hättest Du es schwarz auf weiß ;-)

VIEL ERFOLG