Endlich Mens und dann so kurz??ß

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wurzelchen 22.03.10 - 08:58 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

habe nach 70 Tagen am Freitag endlich meine Mens bekommen. Und heute ist schon wieder alles vorbei. Ich habe zwar drei Tage wirklich "geblutet", aber so kurz?
Ist das normal, kann ich denn jetzt trotzdem bald meinen nächsten Eisprung haben? Normalerweise hatte ich während der Pillenzeit meine Tage immer ca 6-7 Tage. So kurz kenne ich also gar nicht von meinem KÖrper.

Oh, sorry ist ganz schön lang geworden. Hoffe ihr könnt mir helfen.

Beitrag von tatti73 22.03.10 - 08:59 Uhr

Ich hab immer nur zwei Tage und vielleicht mal noch einen dritten SB... das ist völlig ok so.

Viel Glück im nächsten ÜZ #klee

Beitrag von pumpphonia84 22.03.10 - 09:06 Uhr

Hi #blume

hast du schon mal deine Schilddrüse checken lassen? Sooo lange Zyklen deuten auf eine leichte Unterfunktion und/oder auf PCO hin. Muss nicht sein, aber man kann das alles behandeln. Das hat meine Schwester jetzt. 45 Tage Zyklus - SD-Unterfunktion und dadurch PCO.

Würde ich auf alle Fälle prüfen lassen.

Alles Gute! #klee