Haartrend 2010??? Blond oder Braun?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von lauras_stern 22.03.10 - 09:05 Uhr

Morgähn :-)

ich bin auf der Suche nach nem neuen Look. Also Haartechnisch.
Bin natur Braun aber die letzten Jahre immer gefärbt. Meist ganz Blond oder vieeele Blonde Strähnchen.
Meine Haare sind ganz schön kaputt in den Spitzen.
Auch die ständige Blondnachfärberei nervt ja schon.

Bin am überlegen ob ich wieder Braun mache. Da ich es aber meist bereut habe, hab ich Angst den Schritt zu gehn. Alerdings werd ich bald 30 und will auch mal wieder was anderes. Im moment sind sie Bond mit sehr viel dunklen strähnchen so das sie eher dunkel aussehn und am Ansatz auch schon dunkel nachkommen.

Wisst ihr was diesen Sommer so aktuell ist?

LG

Beitrag von binnurich 22.03.10 - 09:17 Uhr

Trend hin oder her, ich würde das machen, was zu mir paßt und was meine Haare mitmachen.

Beitrag von danymaus70 22.03.10 - 09:59 Uhr

Hi,

ich habe blonde Haare und würde sie mir wegen eines Trends kaum braun oder sonst wie färben.

Mach das was dir steht.........

LG Dany

Beitrag von gr202 22.03.10 - 10:50 Uhr

Mir sind diese Trends total egal, ich habe rot-blonde Haare und die bleiben, auch, wenn alle schwarz tragen.

Gruß
GR

Beitrag von ayshe 22.03.10 - 11:09 Uhr

hallo,

da schließe ich mich an.
egal, was ein trend sein soll, man sollte tragen, was zu einem paßt und was man selber mag.

ich war auch noch nie blond und werde es sicher auch nie sein ;-)

wenn deine haare sowieso schon kaputt sind, dann schneide sie doch ab und lasse sie mal gesund nachwachsen.

lg
ayshe

Beitrag von fruchtjoghurt 22.03.10 - 15:55 Uhr

Schließ mich den anderen an, ich würd nix auf Trends geben, aber weil du fragst:

Momentan sind die ganzen Brauntöne wieder im Trend und auch die Roten töne stehn wieder im Rampenlicht.

Ich persönlich hab auch brünette haare, hatte immer dünkler oder heller farben und mittlerweile auch wieder nur braun (Mahagoni-braun) und ganz ehrlich, braun ist so eine SCHÖNE natürliche Haarfarbe, viel besser als die anderen Farben, die sehn eh meistens nur künsltich aus ;-)